Mark gewann die vierte Staffel von Deutschland sucht den Superstar. Doch was macht der Musiker 15 Jahre nach seinem Sieg?

Mark-Medlock.jpg

Credit: picture alliance / United Archives / ZIK Images

Kommerzieller Erfolg
Mark Medlock war 29 Jahre alt, als er sich bei Deutschland sucht den Superstar bewarb und im Mai 2007 die vierte Staffel der Castingshow für sich entscheiden konnte. Mit dem Sieg gab es einen 500.000 Euro-Scheck und einen Plattenvertrag, er droppte sein Nummer-eins-Album “Mr. Lonely” und seine Debütsingle “Now or Never”, welche bis dato über 315.000 Mal verkauft worden war und ihm Platin in Deutschland einbrachte.

Was macht er heute?
Seit seinem Sieg bei Deutschland sucht den Superstar sind über 15 Jahre vergangen. Doch was macht Mark Medlock heute? Genau dieser Frage sind wir auf den Grund gegangen und haben herausgefunden, dass er sich von der Bühne zurückgezogen und keine Lust mehr auf das Leben im Rampenlicht hat.

“Mir geht's sehr gut. Und nein, ICH will keine Musik und keine Auftritte mehr machen”, sagte der mittlerweile 44-Jährige laut “Goldene Kamera”. Er selbst zog schon vor einer Weile auf die Insel Sylt …

… und soll von seinem Erspartem leben. Via Instagram, Twitter und Co. verdient er derweil keinen Cent und hat keine Lust auf die sozialen Netzwerke.