Selena genießt ein Leben fernab vom Rampenlicht und scheint Gefallen am italienischen Filmproduzenten Andrea Iervolino gefunden zu haben.

Selena-Gomez.jpg

Credit: picture alliance / Invision / Richard Shotwell

Gescheiterte Beziehungen
Selena Gomez steht seit ihrem achten Lebensjahr vor der Kamera, konnte sich am Ende eine eigene TV-Show im Disney-Channel sichern und musikalische Erfolge verzeichnen. Doch mit dem Hype um ihre Person wurde auch ihr Privatlebens ins Rampenlicht gezogen. Fans wollten mehr Einblick in die Beziehungen zu unter anderem Justin Bieber, Zedd und The Weeknd erlangen und mussten am Ende mit ansehen, wie traurig Selena nach einer jeden Trennung war.

Rückzug
Nach dem Ende mit The Weeknd zog sich Selena Gomez aus dem Rampenlicht zurück und versuchte sich um ihre eigene mentale Gesundheit zu kümmern. Auf der Bühne sah man die talentierte Sängerin schon lange nicht mehr, stattdessen arbeitete sie an der Serie “Only Murders in the Building” und nahm erneut Kontakt zum italienischen Filmproduzenten Andrea Iervolino auf.

Gomez und Iervolino lernten sich bereits in 2016 kennen und arbeiteten gemeinsam am Set von “In Dubious Battle” zusammen. Während Selena eine Rolle übernahm, war der Italiener als Produzent engagiert worden. Anfang 2022 soll es zwischen den beiden gefunkt haben, im darauffolgenden Sommer jetteten sie gemeinsam in den Urlaub und verbrachten ihren Geburtstag zusammen: 

Kind statt Karriere
Im Podcast “Giving Back Generation” plauderte Selena Gomez nun über ihre Pläne für die Zukunft und überraschte alle Fans: Die 30-Jährige möchte demnach nicht auf der ganz großen Leinwand oder Bühne zu Hause sein, sondern mit Mann und Kind daheim sitzen. “Wahrscheinlich werde ich all das hier irgendwann mal satthaben. Also werde ich wahrscheinlich den größten Teil meines Lebens der Philanthropie [Lehre von der Erziehung zur Natürlichkeit, Vernunft und Menschenfreundschaft] widmen, bevor ich meinen Frieden finde”, sagte Gomez über das Leben im Rampenlicht und fügte hinzu: “Ich hoffe, einmal zu heiraten und Mutter zu werden.”

Ob Andrea jener Mann sein wird, mit welchem Selena Gomez vor den Traualtar schreiten wird, wird die Zukunft zeigen. Bis dahin hat sie ihre besten Freundinnen, welche Gomez rund um die Uhr anrufen kann, sollte sie Probleme haben. “Am Ende des Tages, wenn ich einen Fehler mache oder das Gefühl habe, dass ich mental einen falschen Weg einschlage, ist es wirklich wichtig für mich, dass ich das Telefon in die Hand nehme und jemanden anrufe, den ich kenne und dem ich vertraue.“