Laut dem Newcomer Southstar ist der neueste Hit von Robin Schulz geklaut. Nun schaltete sich selbst der Manager des Star-DJs ein.

Robin-Schulz.jpg

Credit: picture alliance / Geisler-Fotopress / Ulrich Stamm

Weltweiter Erfolg
In 2014 landete Robin Schulz mit seinen Remisen von “Waves” und “Prayer in C” in den internationalen Charts und sicherte sich gleich zwei Diamant-Schallplatten in Deutschland. Doch nicht nur mit veränderten Tracks von anderen Künstlern konnte der deutsche Superstar Erfolge verzeichnen. Seine eigene Kreation "Sugar" ging ebenfalls über 4,4 Millionen Mal an den Mann und wurde von Radiostationen rauf und runter gespielt.

Schwere Vorwürfe
Mittlerweile ist Robin Schulz vier Alben schwer und die bekanntesten EDM-Festivals der Welt reißen sich um den deutschen Künstler. Passend dazu hat der DJ den neuen Hit “Miss You veröffentlicht und löste inzwischen indirekt einen Shitstorm aus: Laut Southstar ist der Song geklaut. Der Newcomer hatte Mitte Sommer 2022 den Track “Jerk” von Oliver Tree gesampelt und daraus eine High-Tempo-Techno-Nummer gemacht:

Nur wenige Wochen später droppte Robin Schulz einen nahezu identischen Remix und kollaborierte mit Oliver Tree. Während Southstar den Urheber demnach nur als Autor gelistet hatte, nennt Schulz den Künstler beim Namen und verlinkte ihn …

Manager meldet sich zu Wort
Diverse Deutsch-Rapper wie RIN haben sich derweil eingeschaltet und sorgten dafür, dass sich selbst Robin Schulz’ Manager einschaltete und erklärte:

“Seit über 20 Jahren navigieren wir fair und mit großen Respekt vor allen Künstler:innen und deren kreative Arbeit. Manchmal überrascht mich die Kühnheit von anderen Artists Rechte und Werke bewusst zu missachten und daraus Kapital zu schlagen. Die Irritationen zu ‘Miss You’ waren erwünscht und von mir beschlossen, das habe ich über Robin’s Kopf hinweg entschieden.. [sic]”

Robin Schulz selbst hat sich derweil nicht zum angeblichen Diebstahl zu Wort gemeldet und teilte stattdessen einfach nur das Statement seines Management via Instagram-Story.

Robin-Schulz-Instagram-Screenshot-2022-08-08-.png

Credit: robin__schulz / Instagram

Im Netz selbst hat der weltweit anerkannte DJ den neuen Track unterdes noch nicht promotet ...