Passend zum Kinostart des Biopics gibt es den dazugehörigen Soundtrack mit Liedern von Austin Butler, Eminem, Diplo, Maneskin und Co..

Austin-Butler-Elvis.jpg

Credit: picture alliance / Invision / Vianney Le Caer

Film wurde veröffentlicht
Am Donnerstag, den 24. Juni 2022 startete der Film “ELVIS” in den deutschen Kinos. US-Schauspieler Austin Butler schlüpfte in dem sagenumwobenen Streifen in die Hauptrolle und mimte den King of Rock’n’Roll. Und während hierzulande die positiven Reviews nur so durchs Haus flattern, bezeichnete selbst Priscilla Presley, die sechs Jahre mit Elvis verheiratet war, Butlers Darbietung als “herausragend”.

Soundtrack
Während Austin Butler, welcher lange Zeit mit High School Musical-Darstellerin Vanessa Hudgens liiert war, den Elvis vor der Kamera mimte, stand er für den Film ebenfalls im Tonstudio: Vier Songs nahm der US-Amerikaner für den offiziellen Soundtrack auf und sang unter anderem “Vegas Rehearsal / That’s All Right”, “Trouble” und “Baby, Let’s Play House” ein.

Nehmen Butler gab es selbstverständlich einige Tracks vom King of Rock’n’Roll persönlich, sowie Aufnahmen von gefeierten Superstars wie Eminem, Doja Cat und den ESC_Gewinnern Maneskin.

Hier geht’s zum offiziellen Soundtrack von “ELVIS”: