Gemeinsam mit ihrem Kind stand J.Lo in Los Angeles auf der Bühne und kündigte Emme mit gender-neutralen Pronomen an.

Jennifer-Lopez-x-Emme.jpg

Credit: picture alliance / mpi04 / MediaPunch

Stärkt Emme den Rücken
Am 22. Februar 2008 brachte Jennifer Lopez gemeinsam mit ihrem Ex-Ehemann Marc Anthony ihre Zwillinge zur Welt. Mittlerweile sind Emme und Maximilian 14 Jahre jung und treten in die Fußstapfen ihrer berühmten Eltern. Emme zum Beispiel stand mit ihr bei der sechsten “Blue Diamond Gala” in Los Angeles auf der Bühne und wurde ganz besonders angekündigt:

Während sich Lopez auf die Performance von “A Thoughts Years” vorbereitete, kündigte sie Emme mit gender-neutralen englischen Plural-Pronomen “they” und “them” an.

Übersetzt ins Deutsche sagte Jen: “Als wir das letzte Mal zusammen performt haben, es war in einem großen Stadium wie diesem hier, fragte ich sie immer wieder, ob sie wieder mit mir singen möchten, aber sie wollten einfach nicht. Also ist das ein ganz besonderer Moment, weil sie sehr, sehr beschäftigt, gut gebucht und teuer sind. Aber sie sind jeden Penny wert, weil sie meine allerliebsten Duett-Partner sind.”

Dass Jennifer Lopez so hinter Emme steht, welche sich weder männlich noch weiblich sieht, ist bemerkenswert.