Am Donnerstagabend, den 02. Dezember 2021 soll die Verabschiedungszeremonie für Angela Merkel stattfinden. Passend dazu hat sich unsere Ex-Kanzlerin für die musikalische Unterhaltung entschieden.

Angela-Merkel.jpg

Credit: Michele Tantussi / GettyImages

Abschied
16 Jahre lang war Angela Merkel unsere Bundeskanzlerin. Doch ihre Ära geht nun zu Ende: Am Donnerstagabend, den 02. Dezember 2021 soll die Verabschiedungszeremonie für die 67-Jährige stattfinden und wie gewohnt wird die deutsche Bundeswehr Merkel mit dem traditionellen Großen Zapfenstreich, der größten Ehrung der Streitkräfte für zivile Personen, verabschieden. Das ZDF wird die einstündige Sendung ab 19.20 Uhr live übertragen.

Musikalische Untermalung
Während Angela Merkel erst die dritte Person sein wird, welche aus dem Kanzleramt mit einem Großen Zapfenstreich verabschiedet wird, durfte sie sich ebenfalls drei Lieder aussuchen, welche die Militärmusiker vom Stabsmusikkorps der Bundeswehr im Chor vor Ort zum Besten geben werden. Doch für welche Stücke hat sich die Ex-Regierungschefin entschieden?

Genau diese Frage können wir nun beantworten: Während der Zeremonie, bei welcher nicht nur Merkel, sondern auch Moderatorin Bettina Schausten, Politikwissenschaftler Karl-Rudolf Korte und Oberstleutnant Sven Homann das Wort ergreifen werden, werden drei Klassiker ertönen:

- “Für mich soll’s rote Rosen regnen“ von Hildegard Knef
- “Du hast den Farbfilm vergessen“ von Nina Hagen
- “Großer Gott wir loben dich“ vom Rundfunkchor Berlin, Jörg Strodthoff, Simon Halse

Hättest Du gedacht, dass sich Angela Merkel diese drei abwechslungsreichen Lieder bei ihrer Verabschiedung aus dem Kanzleramt aussuchen wird?