Via Instagram bestätigte die Ex- von Sido, dass sie und ihre beiden Kinder positiv auf das Coronavirus getestet worden waren.

Sido.jpg

Credit: Andreas Rentz / GettyImages

Corona-positiv
Wie Charlotte Würdig Mitte November 2021 auf Instagram bestätigte, hat sich die 43-Jährige mit dem Corona-Virus infiziert. Ihre beiden Söhne sollen ebenfalls positiv getestet worden sein und sich mit der Schauspielerin, Moderatorin und Ex von Sido nun in Quarantäne befinden.

“Scheiße … Jetzt hat es uns 3 auch erwischt! Corona !!!”, schrieb sie zu einem in Schwarz und Weiß gehaltenes Bild ihrer selbst im Netz nieder. Kurz darauf veröffentlichte sie ein Video und bedankte sich für “alle Nachrichten, die wir bekommen haben”. Passend dazu fügte Sidos Ex hinzu: “Schnelltests waren positiv, PCR-Tests warten wir seit Tagen auf das Ergebnis. Wie ich das finde …? Anderes Thema! […] Meine kleine Familie und ich, wir bekommen das hin. Wir sind stark, wir sind ein gutes Team und wir boxen uns da durch. Die ersten Tage waren aber brutal hart und wenn man überlegt, dass meine beiden Kinder, fünf und acht [Jahre alt], tatsächlich mit einem guten Immunsystem, keine Vorerkrankungen, dass es die so niedergeschmettert hat, mit teilweise 40 und 41 Fieber … Das ist nicht schön für eine Mutter zu sehen. Das sind harte Zeiten und harte Nächte.”

Neue Single
Während sich Charlotte Würdig und ihre beiden Kinder in der Quarantäne befinden, kann Ex Sido seine Jungs nicht besuchen. Er selbst hat aktuell sowieso alle Hände voll zu tun und veröffentlichte am Freitag, den 19. November 2021 seinen neuesten Streich, die Single “Mit Dir”.

Die Visualizer kannst Du Dir hier anschauen: