Mit einem zwei Minuten langen Video promotete Lil Nas X seine nächste von Kanye West produzierte Single “INDUSTRY BABY”.

Lil-Nas-X.jpg

Credit: Johnny Nunez / GettyImages

Was ein Erfolg!
Nach dem Re-Release seiner Single “Old Town Road”, welche in 2018 in Kooperation mit Country-Star Billy Ray Cyrus an die Spitze der weltweiten Charts schoss und ihm im Folgejahr bei den GRAMMYs zwei Awards für “Best Music Video” und “Best Pop Duo/Group Performance” einbrachte, musste Lil Nas X sein Leben komplett auf den Kopf stellen. Statt sich auf seine akademische Zukunft zu konzentrieren, arbeitete Montero Lamar Hill, so sein bürgerlicher Name, mit den besten Produzenten zusammen und machte sich im Game einen Namen.

Nach “Old Town Road” konnte der schwule dunkelhäutige Künstler um die Welt jetten und nicht nur seine Nummer-eins-EP “7” releasen, sondern auch den Banger “Montero (Call Me by Your Name)” droppen.

Neue Single mit Kanye
Am 26. März 2021 wurde das oben eingebettete Musikvideo veröffentlicht und schnellte erneut an die Spitze der weltweiten Charts. Im Anschluss daran nahm sich Lil Nas X eine kleine Auszeit und arbeitete an weiteren Stücken und seinem Debütalbum “Montero”, das noch in diesem Jahr präsentiert werden soll. Passend dazu kündigte der US-Amerikaner mittlerweile schon einen neuen Song an, der auf den Namen “Industry Baby” hören, eine Kooperation mit Jack Harlow sein und am Freitag, den 23. Juli 2021 präsentiert werden soll. 

“Industry Baby” soll sich mit allen Vorurteilen gegenüber schwulen Dunkelhäutigen in der heutigen Zeit drehen und wurde von Kanye West höchstpersönlich produziert. Eine Hörprobe gibt es derweil noch nicht. In einem zweiminütigen Teaser, in welchem Lil Nas X in diversen Rollen zu sehen ist und von Nike dank seiner “Satan Schuhe” mit Menschenblut vor Gericht geschliffen wurde, promotete der Musiker sein nächstes Schätzchen: