Mit Skateboard-Legende Tony Hawk nahm die 36-Jährige ein kleines Video auf und feierte damit ihr TikTok-Debüt.

Avril-Lavigne-.jpg

Credit: Photographer Group/MEGA / GettyImages

Eigener Account
Gibt man in der Suchfunktion auf TikTok den Namen “Avril Lavigne” ein, werden einem unzählige Videos präsentiert. Alle ausgewählten Dateien zusammen haben aktuell über 287 Millionen Klicks generieren können, und dabei stammte keines der Clips von der kanadischen Singer-Songwriterin. Doch das sollte sich am 21. Juni 2021 ändern:

Avril Lavigne will mit dem Trend schwimmen und hat sich im Alter von 36 erstmals einen Account auf TikTok eingerichtet. Passend dazu kollaborierte sie mit der Skateboard-Legende Tony Hawk und nahm ihr erstes eigenes Video auf, welches mit dem Song “Sk8er Boi” hinterlegt und innerhalb von nur 24 Stunden über 13,5 Millionen Mal betrachtet worden war.

@avrillavigne

He was a… @tonyhawk ##GoSkateboarding ##sk8rboi

Sk8er Boi - Avril Lavigne

Der Beitrag an sich bringt es Zum redaktionellen Zeitpunkt auf 3,1 Millionen Likes, während 78.100 Kommentare hinzugefügt worden waren.

Ob Avril Lavigne in Zukunft weitere kurze Clips auf ihrem Profil hochladen wird? Vorstellen könnten wir uns dies auf jeden Fall, schließlich kann 1,57 Meter kleine Sängerin nach nur einem Post bereits 962.700 Follower ihr Eigen nennen. Für Promo-Zwecke vor dem Drop eines neuen Albums könnte sich die App auf jeden Fall für Avril lohnen.