Für eine Live-Performance ihres Songs “POV” schmiss sich Grande in Schale und überzeugte damit alle Fans.

-Ariana-Grande.png

Credit: Young Astronauts

Was für ein Body!
Gerade erst hat Ariana Grande ihren Verlobten Dalton Gomez zum Mann genommen, schon haute sie ein weiteres Highlight raus: In Zusammenarbeit mit VEVO stand die US-Amerikanerin vor der Kamera und performte ihre Single “POV” - Kurzform für “Point of View”. Passend dazu kündigte sie den Streich bereits via Instagram, Twitter und Co. An und veröffentlichte erste Bilder von sich und ihren strammen Bauchmuskeln:

Zusammenarbeit mit VEVO
Der Schnappschuss wurde innerhalb von zwei Tagen mit über 7,9 Millionen roten Herzen versehen und soll nur der Anfang einer neuen Serie sein, welche Grande mit VEVO aufgenommen hat. Passend zum Schnappschuss wurde schließlich schon die Live-Performance der 2020er “Postions”-Single veröffentlicht. Im Untertitel des Clips erklärte ihr Management, dass “noch eine weitere Aufnahme” schon bald ins Netz geladen wird.

Bis dahin können sich alle Fans über ein unglaublich emotionale und atemberaubende Version von “POV” freuen: