Am Sonntag, den 23. Mai 2021 wurden die Billboard Music Awards im Microsoft Theater in Los Angeles verliehen und wir haben die Highlights für Dich.

The-Weeknd.jpg

Credit: Rich Fury / GettyImages

And the winner is …
Die US-amerikanischen Billboard Music Awards wurden am Sonntag, den 23. Mai 2021 im Microsoft Theater im kalifornischen Los Angeles verliehen und zogen alles, was im Musikbusiness Rang und Namen hat in die Stadt der Engel. Jonas Brothers-Mitglied Nick Jonas war als Moderator mit am Start und performte mit seinen Brüdern ebenfalls ein Medley aus Singles wie “Sucker”, “Only Human”, “What a Man Gotta Do” und “Leave Before You Love Me”. Passend dazu durfte er ebenfalls die Twenty One Pilots, SZA und Doja Cat ankündigen, wobei letztere Musikerin den Preis als "Top R&B Female Artist” verliehen bekommen hatte.

Der Gewinner des Abends war in 2021 jedoch ein anderer Act: The Weeknd war nicht nur in 16 Kategorien nominiert worden, sondern konnte auch zehn Preise, unter anderem als “Top Artist” und “Top Hot 100 Artist” mit nach Hause nehmen. Passend dazu bedankte sich der Kanadier bei allen Fans, seinen Freunden, der Familie und seinem gesamten Team und stand für eine Performance von “Save Your Tears” vor der Kamera.

Wie die Mutter, so die Tochter
Zu einem weiteren Höhepunkt kam es bei den 2021er Billboard Music Awards in Los Angeles ebenfalls während der Performance von P!nk. Jene war nicht im Alleingang am Start, sondern hatte ihre Tochter Willow Sage im Gepäck und stand mit der Neunjährigen für eine Performance von “Cover Me in Sunshine” auf der Bühne. Und jene wurde in luftiger Höhe vollzogen, während das Gespann Akrobatik-Figuren zeigte.

P!nk selbst gab ebenfalls Hits wie unter anderem “Get the Party Started”, “So What”, “Who Knew” und “Just Give Me a Reason” zum Besten und wurde von Jon Bon Jovi mit einem besonderen Preis überrascht: Die 41-Jährige bekam den “Icon Award” von ihrem Kollegen verliehen, mit welchem in der Vergangenheit bereits “herausragende Künstler” wie Mariah Carey in 2019, Prince in 2013 und Jennifer Lopez in 2014 ausgezeichnet worden waren.

Alle weiteren Gewinner
Während The Weeknd und P!nk allen anderen Künstler:innen definitiv die Show stahlen, konnte sich die ARMY der südkoreanischen Jungs von BTS über vier Preise freuen. Unter anderem bekamen sie für “Dynamite” den Award als “Top Selling Song” verliehen und durften sich über einen Sieg als “Top Social Artists”, welcher von den Fans gevoted worden war, ebenfalls freuen. Passend dazu performten sie ihren brandneuen Song “Butter” erstmals live im Fernsehen:

Weitere Gewinner:innen waren unter anderem Sänger Bad Bunny aus Puerto Rico, Machine Gun Kelly, Lady Gaga und Taylor Swift, wobei Drake als “Top Streaming Songs Artist” absahnen konnte. Auch Kanye West durfte sich freuen und wurde dank seiner LP “Jesus Is King” als “Top Gospel Artist” ausgezeichnet. Billie Eilish ging unterdes leer aus und auch Dua Lipa, Cardi B und Ariana Grande konnten keinen Preis mit nach Hause nehmen. Ebenfalls wurde dem in Los Angeles erschossenen Rapper Pop Smoke ein weiteres Mal Tribut gezollt. Für sein Debütalbum “Shoot For The Stars, Aim For The Moon” bekamen die angehörigen vier posthume Awards verliehen. Bruder Obasi und Mutter Audrey nahmen die Preise entgegen.

Hier geht’s zu allen wichtigen Kategorien:

Top Artist
The Weeknd

Top New Artist
Pop Smoke

Top Male Artist
The Weeknd

-The-Weeknd.jpg

Credit: Todd Williamson / GettyImages

Top Female Artist
Taylor Swift

Top Duo/Group
BTS

Top Streaming Songs Artist
Drake

Top Song Sales Artist
BTS

Top Radio Songs Artist
The Weeknd

Top Social Artist (Fan Voted)
BTS

BTS.jpg

Credit: Billboard Music Awards 2021 / GettyImages

Top Rap Artist
Pop Smoke

Top Rap Male Artist
Pop Smoke

Top Rap Female Artist
Megan Thee Stallion

Top Dance/Electronic Artist
Lady Gaga

Top Dance/Electronic Album
Lady Gaga - “Chromatica”

Top Billboard 200 Album
Pop Smoke - “Shoot for the Stars, Aim for the Moon”

Top Rap Album 
Pop Smoke - “Shoot for the Stars, Aim for the Moon”

Pop-Smoke-Verwandte-Obasi-Jackson-and-Audrey-Jackson.jpg

Pop Smokes Bruder & Mutter - Credit: Rich Fury / GettyImages

Top R&B Album
The Weeknd - “After Hours”

Top Selling Song
BTS - “Dynamite”

Top Radio Song
The Weeknd - “Blinding Lights”