In Brandenburg werden schon bald wieder Urkunden an die besten Abiturienten verliehen, die sich über ein Zitat von Farin Urlaub freuen können.

Die-Arzte.jpg

Credit: Pressefoto

Musik für jedermann
Bereits im Juli 2018 konnten sich 245 “Elite-Abiturienten” über eine besondere Urkunde freuen, nachdem sie in ihrem Abschlusszeugnis eine Durchschnittsnote von 1,0 erhalten hatten. Dem Bundesministerium in Brandenburg war zu jenem besonderen Anlass ebenfalls etwas Neues eingefallen. Statt ein Zitat von Goethe oder Schiller auf dem beglaubigten Schriftstück abdrucken zu lassen, hatte man sich dazu entschieden, einen neuen Weg einzuschlagen.

Seither ziert eine Songzeile der Ärzte jene Urkunden der 1,0-er Abiturienten, welche sich wie folgt liest:

“Es ist nicht deine Schuld, dass die Welt ist, wie sie ist. Es wäre nur deine Schuld, wenn sie so bleibt.”

Die Worte waren von Ärzte-Mitglied Farin Urlaub geschrieben worden und stammen aus dem dazugehörigen Track “Deine Schuld” aus dem Jahr 2004. Warum sich vor allem Bildungsministerin Britta Ernst, welche die Schriftstücke eigenhändig vergeben hatte, für jenes Zitat entschied, ist nicht näher erläutert worden. In 2021 sollen die Lyrics der Ärzte ein weiteres Mal abgedruckt werden und alle “Elite-Schüler” ehren.

Die in 1982 in Berlin gegründete Punkrock-Band hat sich zu jenem Spaß unterdes auch noch nicht zu Wort gemeldet. Glaubt man den Redakteuren von “Volksstimme”, so soll ihr Zitat vor allem die herausragenden Schüler:innen dazu motivieren, nach Größerem zu streben.