Obwohl der “In da Club”-Rapper sein Privatleben für sich halten möchte, bestätigte er die Beziehung zu Fitness-Guru und Model Cuban Link.

50-Cent-Jamira-Haines.jpg

Credit: Steven Ferdman / GettyImages

Rapper in festen Händen
Seitdem 50 Cent am 06. Februar 2003 sein weltweites Nummer-eins-Debütalbum “Get Rich or Die Tryin'" auf den Markt und über zwölf Millionen Exemplare weltweit an den Mann gebracht hatte, kann er sich von weiblichen und männlichen Fans nicht mehr retten. Kein Wunder also, dass der Bad-Boy im Verlaufe seiner Karriere immer wieder die Partnerinnen wechselte und keine Langzeitbeziehung aufbauen konnte. Mit unter anderem Ciara, Paris Hilton, Naomi Campbell und Lindsay Lohan soll er zusammen gewesen sein, bevor der Rapper einige Models und Stylistinnen datete …

Im August 2019 hatte er schließlich Jamira Haines kennen und lieben gelernt. Das aus New Jersey stammende Girl konnte zuvor als Fitness-Guru ihr eigenes Studio eröffnen und am Ende mit ihrem Programm - Cuban Fit - unzählige Sportlerinnen und Models von ihren Methoden und dem dazugehörigen Ernährungsplan überzeugen. A

ls Aushängeschild ihrer eigenen Marke stand Jamira Haines, welche sich im Netz nur Cuban Link nennt, vor der Kamera:

Wie lernten sie sich kennen?
Mittlerweile sind 50 Cent und Cuban Link über 17 Monate zusammen und hatten sich ganz schlicht und einfach über die sozialen Netzwerke kennengelernt. “Das erste Mal, als ich sie im realen Leben gesehen habe, gab sie mir eine Adresse und es war die Adresse eines Restaurants”, erklärte der Rapper in einer Frage-Antwort-Runde via Instagram und fügte hinzu, dass er keine Ahnung von der Location hatte. Seine Freundin, Fitness-Guru und Model Cuban wollte sich demnach erst davon überzeugen, dass sie tatsächlich mit 50 Cent kommunizierte und kein Catfish daten würde …

50 Cent selbst möchte sein Privatleben dennoch für sich behalten und hat in Zukunft nicht vor, mit Cuban einen Podcast ins Leben zu rufen oder gemeinsame Selfies ins Netz zu stellen. “Es würde zu viel an die Öffentlichkeit kommen, was persönlich ist”, fügte der Rapper via Instagram-Live abschließend hinzu und möchte stattdessen die Zweisamkeit mit seiner durchtrainierten Partnerin genießen.

Ein Leben mit ihr kann sich der Multimillionär dennoch vorstellen. “In den ersten 30 Tagen sagte [ich ihr]: ‘Schicke mir ein Foto von dem, was du erreichen möchtest.’ Und ich habe dasselbe getan. Nach dem Monat haben wir beide Vision Boards zusammengesetzt und über die Dinge gesprochen, welche nicht zusammenpassen”, sagte der Rapper und fügte abschließend hinzu, dass er dadurch genau wissen würde, wie sich Cuban Link ihre Zukunft vorstellt und darauf eingehen kann.