Acht Monate nach einer gemeinsamen Aufnahme-Session droppten Gentleman und Sido ihre Kollaboration “Schöner Tag” samt Musikvideo.

gentleman-sido-Schoner-Tag-Cover.jpg

Credit: Offizielles Singlecover

Neue Kollabo
Bevor Gentleman am 20. November 2020 sein siebtes Studioalbum auf den Markt bringt, startete er bereits seine “Blaue Stunde”-Promo. Die Singles “AHOI”, “Time Out”, “Garten” und “Devam” featuring Luciano & Ezhel wurden im August und September bereits gedroppt und mit dazu passenden Musikvideos versehen. Ob es die Stücke am Ende auf den lang ersehnten LongPlayer schaffen werden, ist derweil noch ungewiss. Gewiss ist jedoch, dass Gentlemans neuester Streich definitiv auf “Blaue Stunde” erscheinen wird und aktuell alle vom Hocker hauen kann.

Der deutsche Reggae-Musiker kollaborierte für die Single “Schöner Tag” mit niemand Geringerem als Sido und stand bereits im Februar 2020 mit dem Rap-Veteran im Tonstudio. Zur damaligen Zeit veröffentlichten sie ein gemeinsames Foto und kündigten ihre erste offizielle Zusammenarbeit an.

 
 
 
 

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

A post shared by Sido (@shawnstein) on

Cooles Video
“Schöner Tag” ist bereits veröffentlicht und mit einem dazu passenden Clip komplementiert worden. Wie der Titel des Liedes bereits erklärt, lassen sich weder Gentleman, welcher von seiner Crew im Tourbus an der Tanke vergessen worden war, noch Sido, der eines Tages alleine aufwacht und merkt, dass seine Ex-Frau die Kinder, die Spielekonsole und die Couch mitgenommen hat, das Leben schwer machen.

“Wir haben das Video in Berlin gedreht. […] Es war ein total grauer Tag, es hat in Strömen geregnet und wir singen davon, die Sonne scheint immer. Und die Metapher dahinter ist, dass die Sonne immer scheint, auch wenn es mega bewölkt ist. Darüber ist einfach Sonne”, erklärte Gentleman zum Video gegenüber NMD.

Hier geht’s zur gemeinsamen Visualisierung von “Schöner Tag”: