Statt die Beine hochzulegen und wie Millionen andere Menschen während der Corona-Krise einen Gang runter zu schalten, war Ari unglaublich motiviert und möchte in den nächsten zwei Wochen eine neue LP auf den Markt bringen.

-Ariana-Grande.png

Credit: Young Astronauts

Neue Liebe
“Sweetener” nannte Ariana Grande ihr viertes Studioalbum, welches am 17. August 2018 auf den Markt gekommen war und ihr einen Grammy in der Kategorie “Bestes Gesangsalbum - Pop” eingebracht hatte. Weniger als sechs Monate nach dem Release droppte die US-Amerikanerin einen weiteren LongPlayer und schaffte es mit “Thank U, Next” ein weiteres Mal an die Spitze der weltweiten Charts und kündigte eine dazu passende Welttournee an.

Am 22. Dezember 2019 stand Grande schließlich zum 101sten Mal auf der Bühne und beendete die Konzertreise. Im Anschluss daran zog sich die Musikerin aus dem Rampenlicht zurück, lernte ihren neuen Freund Dalton Gomez kennen und lieben und verbrachte die meiste Zeit der Corona-Pandemie mit dem Immobilienmakler. Den jungen Mann präsentierte die erstklassige Sängerin erstmals im Musikvideo zur Single “Stuck with U”, welche in Zusammenarbeit mit Justin Bieber erarbeitet worden war.

Neues Album im Oktober
In 2020 veröffentlichte Ari lediglich die Bieber-Kollaboration und einen gemeinsamen Song mit Lady Gaga - “Rain on Me” - und arbeitete anschließend an einem eigenen LongPlayer. Dies verkündete die 1,53 Meter kleine Sängerin Mitte Oktober 2020 und erklärte via Twitter, Instagram und Co.: “Ich kann es kaum erwarten, euch in diesem Monat mein Album vorzustellen.”

Weitere Informationen bezüglich der Platte gibt es unterdes noch nicht. Stattdessen scheint Ariana Grande ziemlich beschäftigt zu sein und schon bald in einem neuen Netflix-Film mitzuspielen. Neben Leonardo DiCaprio, Jennifer Lawrence und Meryl Streep soll die Sängerin im Streifen “Don’t Look Up” eine Rolle übernommen haben und die Geschichte von zwei Astronomen erzählen wollen. Die Hauptdarsteller wollen die Menschheit vor einem sich nähernden Asteroiden warnen, der die Erde zerstören wird. Ob sie es schaffen werden, ist jedoch fraglich.