Im Kommentarfeld auf Instagram gab die Sängerin preis, dass sie ihre Auszeit von den sozialen Netzwerken noch immer nicht beenden möchte. Stattdessen will sie mehr Kraft tanken, um gestärkt zurückzukommen.

Lena-Meyer-Landrut.jpg

Credit: Matthias Nareyek / GettyImages

“Hauch von innerer Ruhe”
Seit einem Jahrzehnt steht Lena Meyer-Landrut mit beiden Beinen im Leben, wuchs quasi vor den Kameras dieser Welt auf und musste sich für alles, was sie im Netz postete, rechtfertigen. Dass das mit der Zeit an den Nerven und dem Selbstbild kratzen kann, ist selbstverständlich. Und genau aus diesem Grund verstehen ihre Fans, warum die mittlerweile 29-Jährige die Corona-Krise nutzt, um sich eine Auszeit zu nehmen.

“Heyyy. Ich melde mich aus dem Social-Media-Detox zurück. What can I say Leute? So eine kleine Instagram-Pause die hat ja wohl noch nie geschadet”, erklärte Lena bereits im Februar 2020 und zog sich im Anschluss erneut zurück. Monate später erklärte Lena ihren Fans, dass sie zum ersten Mal in “gefühlt 10 Jahren einen Hauch von innerer Ruhe” spüren würde und schrieb folgende Worte nieder: “Ich weiß, ist gerade ruhig hier. Aber gefühlt spüre ich auch seit den letzten 10 Jahren zum ersten Mal einen Hauch von innerer Ruhe. Ich bleib noch ein wenig in der Ruhe, um sie zu festigen. Dann kann’s irgendwann wieder los- und weitergehen. Der innere Druck etwas zu verpassen oder den Anschluss zu verpassen - immer mit dabei zu sein, um präsent zu sein, um nicht egal zu werden: den Druck lasse ich grade los. Ach war für eine wunderbare Befreiung.”

Lena-nimmt-sich-eine-Insta-Auszeit.PNG

Credit: lenameyerlandrut / Instagram

Noch kein Ende in Sicht
Jener Schnappschuss der deutschsprachigen Musikerin wurde bereits Ende Juli 2020 veröffentlicht und ist einer der wenigen Beiträge, welche Lena ins Netz stellte. Stattdessen genießt sie auch weiterhin die Zeit fernab von Instagram, Twitter, TikTok und Co. und lebt ihr Leben im Hier und Jetzt.

 
 
 
 

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

A post shared by Lena (@lenameyerlandrut) on

Ihre Auszeit wird Meyer-Landrut dennoch nicht so schnell beenden, wie sie im Kommentarfeld des oben eingebetteten Fotos gestand. Einem ihrer Fans, welche die Künstlerin zwar vermisst, ihr die Pause jedoch gönnt, antwortete die 29-Jährige und erklärte, dass sie irgendwann wieder gestärkt zurückkommen wird. Das Irgendwann würde für sie dennoch noch nicht vor der Tür stehen.

Lena-Meyer-Landrut-Instagram-30.09.2020.png

Credit: lenameyerlandrut / Instagram

Schön zu sehen, dass Lena den Absprung geschafft und sich Zeit für sich genommen hat, statt am Druck der Öffentlichkeit und den der sozialen Medien zu zerbrechen.