Fans der K-Pop-Gruppe können sich freuen: Ab dem 14. Oktober 2020 wird es eine eigene Dokumentation über den Start und Erfolg von BLACKPINK geben, welche sich “Light Up the Sky” nennen wird.

BLACKPINK.jpg

Credit: Roger Kisby / GettyImages

Neuer Deal
Netflix möchte vom Hype der bekannten K-Pop-Gruppe BLACKPINK profitieren und wird eine Dokumentation der vier Girls an den Start bringen. Der Dienst zum Streamen von Serien und Filmen wird am 14. Oktober 2020 die Premiere von “BLACKPINK: Light Up The Sky” feiern. Der Streifen zeigt den Aufstieg der Band, die sich aktuell in den internationalen Rankings mit dem Hit “Ice Cream” befindet - ihrer jüngsten Zusammenarbeit mit Selena Gomez.

Unter der Regie von Caroline Suh, Regisseurin der Netflix-Kochshow “Salz. Fett. Säure. Hitze: Die vier Elemente guten Kochens”, und produziert von RadicalMedia, bietet die Dokumentation von Jisoo, Jennie, Rosé und Lisa exklusive Interviews mit den Mitgliedern sowie nie zuvor gesehenes Filmmaterial. Der Streich wird ebenfalls den Aufnahmeprozess der ersten Singles und des noch nicht gedroppten Debütalbums beleuchten, den Höhen und Tiefen des Erfolgs und ihrem Auftritt beim Coachella-Festival in 2019 thematisieren.

“Das K-Pop-Phänomen hat der ganzen Welt den Atem geraubt und BLACKPINK ist zur gefeiersten und beliebtesten Girlgroup der Erde mutiert”, sagte Adam Del Deo von Netflix, VP Documentary Features. “Die vertrauenswürdige Beziehung von Regisseurin Caroline Suh zu Jisoo, Jennie, Rosé und Lisa bietet natürliche und ehrliche Momente, die den Zuschauern einen authentischen Einblick in das Leben, die Hingabe und die anstrengende Vorbereitung von BLACKPINK geben werden. Auch gibt es Performances und ausverkaufte Arenatouren zu sehen. Wir freuen uns, ihre Geschichte ihren Fans weltweit präsentieren zu können.”

Der Zeitpunkt ist für die Südkoreaner perfekt gewählt: Nicht nur haben sie ein halbes Jahr nach dem Drop des Musikvideos zu “Kill This Love” die Milliarde Streams auf Spotify generieren können, sie bereiten sich aktuell ebenfalls auf den Drop ihres ersten eigenen LongPlayers vor. “The Album”, so heißt das Werk aktuell noch, soll am 02. Oktober 2020 präsentiert werden. Bislang soll das Werk bereits über 800.000 Vorbestellungen aufweisen und demnach weltweit an der Spitze der Charts landen. Nur 12 Tage nach dem Release steht die Dokumentation “BLACKPINK: Light Up The Sky” zum Streamen bereit.