Via Instagram erklärte der “Cinderella”-Interpret, dass er auf der Suche nach einem Eigenheim ist und sein Traumhaus bereits gefunden habe. Ob er den Zuschlag für das Anwesen bekommen wird?

-Pietro-Lombardi.png

Credit: Universal Music

Hat einen prominenten Vermieter
Seitdem Pietro Lombardi in 2011 zum Superstar von Deutschland erklärt worden war und sein Nummer-eins-Album “Jackpot” auf den Markt gebracht hatte, fährt er auf der Überholspur. Weitere Nummer-eins-Singles wie “Phänomenal” und “Señorita” mit Kay One gingen an den Start, der aus Karlsruhe stammende Musiker packte unzählige Male die Koffer, ging auf Tournee und machte ganz Deutschland, Österreich und die Schweiz unsicher. Natürlich zog er ebenfalls aus dem Haus seiner Eltern aus, baute mit seiner mittlerweile Ex-Ehefrau Sarah ein Haus in Köln-Wittersdorf und musste sich nach der Trennung nach einer neuen Wohnung umgesehen. Eine Bleibe hatte der Sänger schließlich bei einem guten Bekannten gefunden - Oliver Pocher.

Während einer Frage-Antwort-Runde auf Facebook gestand Pietro, dass er mehr als nur gut befreundet mit dem Comedian sei. “Diese Wohnung gehört Oliver Pocher. Ich bezahle an Oli Miete, praktisch. Er ist mein Vermieter und Freund, würde ich sagen. Wir haben auch das gleiche Management.”

Bei “Sarah & Pietro – Die ganze Wahrheit” gestand er ebenfalls, dass für ihn damals ein komplett neues Leben als alleinerziehender Vater angefangen hat. Das gemeinsame Sorgerecht für Alessio teilt sich das Ex-Ehepaar seither selbstverständlich. “Bis auf meinen Sohn gibt es niemanden mehr für mich. Bei mir fängt jetzt alles von vorne an. Ich muss alles neu lernen. Ich hab' mein komplettes Leben in Sarahs Hände gegeben.”

 
 
 
 

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

A post shared by Pietro Lombardi (@pietrolombardi) on

Eigenes Eigenheim
Drei Jahre sind seither vergangen, Pietro ist noch immer in der Wohnung bei Oliver Pocher Zuhause und Sarah zog aus dem gemeinsam gekauften Haus aus, welches sie mittlerweile an ihren Bruder vermietet hat. Welchen Deal das ehemalige DSDS-Paar abgeschlossen hat, ist nicht bekannt. Sicher ist jedoch, dass sich der “Señorita”-Interpret ein weiteres Mal für einen Kauf entschieden und sich bereits ein Domizil ausgesucht hat.

“Kleine Haus-Updates: Ich habe mein Traumhaus gefunden. Morgen bekomme ich die Zu- oder Absage. Ich bin sehr nervös. Ich freue mich drauf. […] Ich bin wirklich aufgeregt und ich sage euch morgen Bescheid, ob Ichs geschafft hab”, erklärte Pietro grinsend am späten Dienstagnachmittag, den 25. August 2020 via Instagram-Story und soll sich ein Anwesen ausgesucht haben, welches “einen Fußballplatz als Garten” hat.

Pietro-Lombardi.png

Credit: pietrolombardi / Instagram

Ob er die Zu- oder Absage erteilt bekommen hat, wird er im Verlaufe des Mittwochs mit allen Instagram-Followern teilen.