Zwei Wochen vor dem geplanten Drop konnte der Hamburger Rapper den Zeitplan für “HOLLYWOOD” nicht einhalten und musste die Veröffentlichung auf Mitte September 2020 verschieben.

Bonez-MC.jpg

Credit: Thomas Niedermueller / GettyImages

“HOLLYWOOD” kommt
Im Herbst 2019 meldete sich Bonez MC bei allen Fans zu Wort und gestand diesen, dass erst sein guter Kumpel GZUZ ein Album veröffentlichen würde, bevor er an der Reihe wäre. Das 187 Strassenbande-Mitglied droppte den selbsternannten LongPlayer am 14. Februar 2020, schaffte es damit in Deutschland und Österreich an die Spitze der Charts und machte letzten Endes den Weg für seinen Kollegen frei:

Mit “Shotz Fired” läutete Bonez MC die Promo-Phase seines zweiten Solo-Albums ein und ließ den Track nicht lange allein im Raster. “Roadrunner” und “Bog Body Benz” wurden kurz darauf ausgekoppelt, überzeugten alle Fans und regierten die deutschen und österreichischen Charts. Der dazugehörige LongPlayer wurde schließlich ebenfalls angekündigt, hört auf den Namen “HOLLYWOOD” und sollte eigentlich am 28. August 2020 veröffentlicht werden. Doch zwei Wochen vor dem geplanten Drop konnte der aus Hamburg stammende Rapper den Zeitplan nicht einhalten und wird sein Schätzchen zwei Wochen später und somit am 11. September releasen.

Laut Bonez gab es Corona-bedingte Verspätungen der Boxen, von welchen er zum redaktionellen Zeitpunkt schon über 23.000 an den Mann gebracht hatte. Via Instagram erklärte er:

Bonez-MC-Verschiebung-von-HOLLYWOOD-Drop.jpg

Credit: bonez187erz / Instagram

Statt sich weitere Gedanken zu machen, hat sich der Künstler einen neuen Promo-Move überlegt und wird einen seiner Fans, welche sich eine zum Album passende Box kaufen werden, überraschen. “Also, ich hab mir ein lustiges Gewinnspiel ausgedacht !! Wenn du das leuchtende Shirt in deiner Box hast, gewinnst du ein Treffen mit BONEZ”, gestand der Rapper und animierte seine Fans dazu, sich eines der Exemplare anzueignen. Passend dazu veröffentlichte der Hamburger ebenfalls die Tracklist, welche 13 Songs beinhaltet.

Hier geht’s zu allen Infos:

  1. “Handschuhfach”
  2. “Wild Wild West” feat. Jahmiel
  3. “Roadrunner”
  4. “Gierig”
  5. “Panik”
  6. “Tilidin Weg”
  7. “Big Body Benz” feat. Masicka
  8. “Ihr Hobby” feat. Maxwell
  9. “Fuckst mich nur ab”
  10. “Grabstein” feat. Gzuz
  11. “Aww Johnny”
  12. “187 Gang” feat. LX, SA4, Maxwell & Gzuz
  13. “Papa ist in Hollywood”