Kurz nach dem Ende von “Sing meinen Song - Das Tauschkonzert” hat der Rapper seine Lebenspartnerin zur Frau genommen und romantische Fotos der Traumhochzeit im Netz veröffentlicht.

MoTrip1.png

Credit: Vitali Gelwich

Mr. & Mrs. Moussaoui
Anfang Juli 2020 wurde bereits gemunkelt, dass sich MoTrip getraut und seine Langzeitpartnerin Larissa zur Frau genommen hätte. Und die Gerüchte wurden schließlich bestätigt: Der Rapper hatte um die Hand seiner “Jugendliebe” angehalten und jener am Ende im “weißen Saal im Aachener Rathaus” die ewige Treue geschworen. Während Mohamed El Moussaoui, so sein bürgerlicher Name, ganz klassisch auf einen schwarzen Anzug mit Fliege setzte, wählte die Mutter seiner zwei Kinder ein weißes Kleid mit feinen Blumenstickereien.

 
 
 
 

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

A post shared by MoTrip (@motrip) on

Neben einigen Bildern der Hochzeit erklärte der Rapper ebenfalls, dass Larissa seinen Nachnamen angenommen habe und untermalte einen Post mit den Worten: “Mr. & Mrs. Moussaoui”

Passend dazu schrieb MoTrip via Instagram nieder: “Ich habe die Liebe meines Lebens geheiratet. Larissa - meine Jugendliebe, meine beste Freundin, die Mutter meiner Kinder - und heute meine Ehefrau. Ich kann mein Glück kaum fassen.”

Larissa veröffentlichte ebenfalls Fotos der Hochzeit, Bilder mit ihren Brautjungfern und den eingeladenen Familienmitgliedern.

 
 
 
 

 
 
 
 
 
 
 
 
 

Lieben und lachen

A post shared by Larissa Moussaoui (@larissa_btz) on

Stand ihm immer bei
MoTrip und Larissa posten schon seit einigen Jahren immer wieder Schnappschüsse von ihrem Alltag und stärken einander öffentlich den Rücken. Während seiner Auftritte bei “Sing meinen Song - Das Tauschkonzert” in 2020 erklärte der Rapper vermehrt, wie sehr er sich auf seine Herzdame verlassen kann und fügte ebenfalls hinzu, dass einer seiner wohl bekanntesten Hits - “So wie du bist” - von der Mutter seiner Kinder handeln würde. Jene hatte ihn immer “so akzeptiert und geliebt”, wie er war und war “sein größter Motor”. Im Stück rappte MoTrip unter anderem folgende herzerwärmende Lines:

“Gott sei Dank hast du nie kapituliert
Denn als du mich mit nach Hause gebracht hast
Waren Mama und Papa schockiert
Ich hab dein' Hund Gassi geführt
Und gerne das mit der Krawatte probiert
Und dennoch waren sie der Meinung
Ich wär' nur ein Asi, der gern mal die Fassung verliert”

Hier geht’s zum Musikvideo der Single “So wie du bist”, welche mit Lary aufgenommen und mittlerweile über 83 Millionen Mal aufgerufen worden war: