Mit einem neuen Posting auf Instagram hat sich der ehemalige DSDS-Gewinner nicht nur selbst zum Geburtstag gratuliert, sondern auch alle Aufmerksamkeit gekonnt auf sich gelenkt.

Pietro-Lombardi.jpg

Credit: Tristar Media / GettyImages

Happy Birthday!
“LIEBER PIETRO , GROß BIST DU GEWORDEN, ENDLICH VOLLJÄHRIG. ALLES GUTE ZUM GEBURTSTAG PIETRO ABI. DANKE FÜR 28 JAHRE GESUNDHEIT. DANKE FÜR MEIN GESUNDEN SOHN.UND DANKE AN ALLE MEINE SUPPORTER. ICH LIEBE EUCH ALLE”

Mit diesen Worten und diversen Emojis gratulierte sich Pietro Lombardi um Mitternacht selbst zum Geburtstag und zog damit die komplette Aufmerksamkeit auf sich. Diverse andere Künstler und Kollegen meldeten sich anschließend bei dem ehemaligen Gewinner von Deutschland sucht den Superstar zu Wort und ließen ihn hochleben, während sich der 28-Jährige mit einem breiten Grinsen im Gesicht kurz darauf bei allen wie folgt bedankte: "Ich wollte einmal vielen vielen Dank sagen für die ganzen Glückwünsche - jetzt schon. Es ist 3 Uhr in der Nacht. 28 Jahre alter, zu krass! Wir sind einfach schon elf Jahre gemeinsam. Ich habe meine Karriere angefangen mit 17. Das ist zu krass. Danke für den ganzen Support die ganzen Jahre. Ohne euch wäre ich niemals hier. Wir sind ein Team. Ich liebe euch und vielen vielen Dank für alles. Wir sind ein Team .”

 
 
 
 

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

A post shared by Pietro Lombardi (@pietrolombardi) on

Krasse Karriere!
Lombardi selbst ist mit Abstand der erfolgreichste Gewinner der berühmten Castingshow. Mit seinem Debütalbum “Jackpot” schaffte er es in 2011 an die Spitze der deutschen und österreichischen Charts und konnte ebenfalls mit den Tracks “Call My Name”, “Phänomenal" und “Señorita” das Ranking in seinem Heimatland für sich beanspruchen. Letzterer Song kam bereits am 08. September 2017 auf den Markt, ist eine Kollaboration mit Kay One und gehört zu den erfolgreichsten jemals veröffentlichten Liedern in Deutschland. Über eine Million Mal wurde das Stück an den Mann gebracht, sicherte sich eine Diamant-Schallplatte und ist nicht nur eine der meistverkauften Rap-Singles, sondern auch eine der meistverkauften Singles der Bundesrepublik.

Der amtierenden Nummer 1 von Elton John, welche auf den Namen “Something About the Way You Look Tonight / Candle in the Wind 1997" hört, kann “Señorita” dennoch nicht das Wasser reichen. Im September 1997 wurde der Streich gedroppt und seither über 4,5 Millionen Mal allein in Deutschland verkauft. Ob Pietro Lombardi diesen Rekord schon bald brechen kann?

Gemeinsam mit Kay One scheint er einmal wieder einen Streich zu planen und gestand schon mehrfach, dass sie ein Follow-up erstellen wollen. Wann die Single auf den Markt kommen soll, ist noch nicht näher erläutert worden. Stattdessen kann man sich das zu “Señorita” passende Musikvideo anschauen, welches über 142 Millionen Klicks seit dem Drop generieren konnte: