Falls auch Du eine Frage an Eminem hast, welche der Rapper noch nie beantwortet hat, kannst Du dies jetzt nachholen.

20 Jahre “The Marshall Mathers LP”
“Infinite" hieß das Debütalbum von Eminem, welches am 12. November 1996 auf den Markt gekommen war und so gut wie niemanden interessiert hatte. Über das Label Web war der Streich veröffentlicht und lediglich 1.000 Mal an den Mann gebracht worden. Erst nachdem Eminem von niemand Geringerem als Dr. Dre ins Studio eingeladen worden war, welcher im Anschluss als Produzent agierte, lief alles nach Plan.

“The Slim Shady LP" folgte am 23. Februar 1999 und verkaufte mehr als fünf Millionen Exemplare, bevor der aus Detroit stammende Rapper Ende Mai 2000 sein drittes Album releaste und mit “The Marshall Mathers LP" weltweit an die Spitze der Charts schnellte. Über 21 Millionen Kopien haben seine Fans seither erstanden, bei den 42. Grammy Awards konnte er sich zwei Preise in den Kategorien “Best Rap Album" und “Best Rap Solo Performance" für die Lead-Single “My Name Is” sichern und sich ein für alle Mal im Game einen Namen machen.

Passend zum 20. Jubiläum seiner CD “The Marshall Mathers LP" hatte Eminem ein Ass im Ärmel. Nicht nur hat er neues Merchandise veröffentlicht und dieses via Instagram promotet, er hat sich ebenfalls extra eine Telefonnummer angeeignet, damit er mit seinen Fans Kontakt aufnehmen und diesen einige Fragen beantworten kann.

“Lieber Stan, ich wollte dir schon eher schreiben, aber ich war einfach beschäftigt. Schreibe mir eine SMS, ich werde dir dann antworten 313-666-7440 #MMLP20”, schrieb Eminem via Instagram nieder und fügte den Hashtag #DearStan hinzu. Der Coup folgte nach einer virtuellen Musikhör-Party, um das 20. Jubiläum seines “The Marshall Mathers LP”-Albums zu feiern und schaut wie folgt aus:

Sollte man Eminem mit einem US-amerikanischen Smartphone schreiben, bekommt man die Antwort zurück, dass man auf einen Link klicken soll, wenn man “zu seinen Kontakten hinzugefügt werden” möchte.