Via Instagram präsentierte der DSDS-Sieger seine neue Haarpracht und brachte seine Fans zum Staunen.

Pietro-Lombard.jpg

Credit: Tristar Media / GettyImages

Tour auf 2021 verschoben
Dass Pietro Lombardi wie geplant nicht im Mai 2020 auf Tour gehen wird, ist keine Überraschung mehr. Auch der ehemalige Deutschland sucht den Superstar-Sieger musste sich an die Richtlinien von Angela Merkel und Co. halten und seine Konzertreise auf’s Jahr 2021 verschieben. “Hier die neuen und finalen Tourdaten! Ich habe mir viele Gedanken über diese Tour gemacht denn damit realisiere ich meinen größten Traum als Künstler! Wie ihr wisst waren viele Hallen ja bereits restlos ausverkauft. Da wir nun aber 1 Jahr länger Zeit haben und ich euch alle mitnehmen möchte auf diese unvergessliche Reise verlegen wir in vielen Städten auf größere Hallen so das es nun wieder verfügbare Tickets geben wird! Es wird bis zur Tour viel neue Musik kommen wir sind ein Team [sic]”, schrieb der Musiker via Instagram nieder und wird am 15. Mai 2021 in Hamburg den Auftakt feiern, bevor er gut drei Wochen später in der LANXESS arena in Köln die Tournee beenden wird.

Im nachfolgenden Video richtete sich Lombardi abschließend noch einmal an alle Fans und entschuldigte sich für die Unannehmlichkeiten.

 
 
 
 

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

A post shared by Pietro Lombardi (@pietrolombardi) on

Er hat die Haare schön
Pietro muss, so wie Milliarden Menschen auch, weiterhin einen gewissen Sicherheitsabstand zu seinen Fans und anderen Personen einhalten und die meiste Zeit im Eigenheim verbringen. Dass er da auf die ein oder andere Idee kommt, liegt auf der Hand. Passend zu den sommerlichen Temperaturen zum Beispiel stattete er, mit Mundschutz bekleidet, seinem Friseur einen Besuch ab und ließ sich die Haare blondieren.

Pietro-Lombardi.png

Credit: pietrolombardi / Instagram

“Leute was passiert hier? Haare sind gefärbt, Dashi [Krasnici] was passiert mit meinen Haaren? […] So Leute, schaut's euch an. Ich war gerade beim Friseur und habe ein bisschen was verändert”, erklärte Pietro Lombardi aus seinem Wagen und zeigte sich ohne Kappe. Und die feierten den Musiker, teilten die Screenshots im Netz und fanden die Veränderung super.

Pietro-Lombardi1.png

Credit: pietrolombardi / Instagram

Ob Pietro mit diesem Move von seinem eigentlichen Problem ablenken möchte? Im Interview mit RTL sprach der Vater von Alessio über sein Aussehen und die Tatsache, dass er über einen chirurgischen Eingriff nachdenken würde. Körperlich war ich noch nie so dick wie jetzt. […[ Man sieht [das Doppelkinn], ne? Ein kleiner Hubbel ist da. Im Fernsehen sieht man es wirklich extrem. […] Ich habe mich da mal informiert, was es da alles gibt, diese Fett-Weg-Mach-Spritze”, so der “Phänomenal”-Interpret abschließend, welcher es erst mit einer normalen Diät versuchen möchte, bevor er Hilfe vom Beauty-Doc in Anspruch nehmen würde.