Statt beim Spiel “Spill Your Guts or Fill Your Guts” ein Stückchen Bullen-Penis zu verspeisen, entschied sich Justin Bieber für die Wahrheit und verärgerte Victoria Secret-Model Cara Delevingne.

Justin-Bieber-performs-as-Victorias-Secret-Angel-Cara-Delevingne-walks-the-runway.jpg

Credit: Kevin Kane / GettyImages

Promo ging nach hinten los
Justin Bieber rührt aktuell weltweit die Werbetrommel, rief unzählige Superstars auf sein neues Album “Changes” zu promoten und schaffte es mit dem Werk an die Spitze der US-Charts. In Deutschland landete sein fünftes Album eine Woche nach dem Drop auf Rang vier und konnte weder Prinz Pi, noch Finch Asozial und Gzuz das Wasser reichen. Damit sich genau das ändert, stattete er dem britischen Moderator James Corden und dessen “The Late Late Show” fünfmal hintereinander einen Besuch ab, nahm seine eigene Carpool Karaoke auf und spielte mit ihm das Spiel “Spill Your Guts or Fill Your Guts”.

Wie diverse andere Promis, nahm Justin gegenüber von dem Moderator Platz, bekam diverse Köstlichkeiten präsentiert und muss sich zwischen der Antwort oder dem Schweigen und einer Mutprobe entscheiden. Während der kanadische Superstar in der ersten Runde keinen seiner Fans in die Pfanne hauen und das “Land mit den schlimmsten Anhängern” nennen wollte, nahm er einen Schluck vom Schrimp-Chili-Smoothie. Bei der zweiten Frage wurde es schließlich kritischer: James Corden präsentierte seinem Gast einen geschnittenen und gebratenen Penis eines Bullen und forderte ihn auf, ein Ranking der drei besten Freundinnen seiner Ehefrau Hailey Bieber aufzustellen - und Biebs dachte nicht zweimal darüber nach.

“Kendall, Gigi, Cara Delevingne”, sagte der Sänger und fügte hinzu: “Aber … Aber - hier ist der Grund: Ich kenne Kendall, ich habe die meiste Zeit mit ihr verbracht. Sie ist eine gute Freundin von uns. Ich habe nicht viel Zeit mit Gigi verbracht und auch nicht mit Cara … Ich habe nichts gegen diese Leute, es ist einfach so, dass ich eine bessere Beziehung [mit Kendall] habe. […] Ich möchte einfach keinen Bullen-Penis essen.”

Die Erklärung kannst Du Dir ab Minute 5:55 noch einmal anschauen:

Cara schießt zurück
Über 10,3 Millionen Menschen haben sich das Video mittlerweile via YouTube angeschaut und Supermodel Cara scheint eine Person von diesen zu sein. Doch sie hinterließ nicht einfach einen Dislike, sondern richtete einen kompletten Post auf Instagram an und gegen Bieber: “Jetzt VS. Früher - Wenn du nichts gegen mich hast, warum entsperrst du mich dann nicht [auf Instagram]?”, schrieb sie im Untertitel nieder und fügte hinzu, dass sie auf Justins Ehefrau nicht sauer sein würde. “Ich liebe dich Hailey - er hätte einfach den Bullen-Penis essen sollen.”

Passend dazu gibt’s ebenfalls einige Bilder mit Bieber, welche in den vergangenen Jahren aufgenommen worden waren:

 
 
 
 

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

A post shared by Cara Delevingne (@caradelevingne) on

Ob die beiden ihren Streit am Ende begraben haben oder Hailey die Wogen glätten musste, ist nicht bekannt. Stattdessen nutzte Biebs die Publicity zur Promo seines neuen Albums “Changes”.