Nach neun gemeinsamen Jahren trennte sich Vanessa Hudgens von Austin Butler und scheint aktuell wieder auf der Suche nach einem neuen Lover zu sein. Ob Kyle Kuzma da mithalten kann?

Vanessa-Hudgens-is-single.jpg

Credit: Albert L. Ortega / GettyImages

Liebes-Aus nach neun Jahren
Nachdem Vanessa Hudgens im Jahr 2003 ihr Schauspieldebüt im Film “Thirteen" feierte und internationale Regisseure mit ihrer Arbeit um den Verstand brachte, konnte sie sich eine der Hauptrollen in “High School Musical" sichern und Sängerin Gabriella Montez porträtieren. An der Seite von Zac Efron und Ashley Tisdale stand sie in den darauffolgenden Jahren nicht nur auf der Bühne und vor der Kamera, sondern auch im Tonstudio, releaste drei Soundtracks für “HSM”, war in den Musicals “Gigi” und “Grease: Live” am Broadway zu sehen und droppte zwei erfolgreiche Solo-Alben. Doch nicht nur in Sachen Karriere konnte Hudgens einen Erfolg nach dem anderen einfahren. Die brünette Schönheit fand ebenfalls Gefallen am Schauspieler Austin Butler und ging mit dem blonden Hottie durch dick und dünn.

Neun Jahre lang waren sie ein Paar und stärkten dem jeweils anderen den Rücken, sollte es ab und zu mal düster werden. Doch scheinbar hat es nicht sollen sein … Ende 2019 soll sich Vanessa von Austin getrennt haben, sodass der Schauspieler bei der Geburtstagsfeier der 31-Jährigen schon nicht mehr an ihrer Seite war und Silvester ebenfalls allein verbracht hatte. Und während sich die Stars noch immer nicht zu jenen Gerüchten zu Wort gemeldet haben, scheinen neue Aufnahmen aus New York City einen Beweis zu liefern:

Vanessa Hudgens wurde beim Dinner-Date mit Basketballer Kyle Kuzma fotografiert und soll mit dem NBA-Star das italienische Restaurant Lilia in Brooklyn verlassen haben. Klickt mit sich ein wenig weiter im Netz herum, kann man ebenfalls feststellen, dass sich die Amerikanerin und der 24-Jährige auf Instagram bereits einige Kommentare hinterlassen haben. Unter einem Foto von sich selbst auf dem Basketballfeld schrieben sie zum Beispiel:

Vanessa-Hudgens-new-man.png

Credit: Kuz / Instagram

Ob Hudgens die Veränderungen guttun werden? Scheinbar schon: Vor wenigen Tagen erst veröffentlichte sie einen neuen Boomerang auf Instagram und zeigte sich nach Monaten mal wieder im Tonstudio. Ihre Fans würden sich definitiv über ein drittes Solo-Album freuen.