Nachdem im September 2019 bereits erste Schnappschüsse von Lana und Sean die Runde gemacht hatten, veröffentlichte sie ein gemeinsames Bild via Instagram.

Lana-Del-Rey-new-relationship.jpg

Credit: Daniel Knighton / GettyImages

Bald in Deutschland unterwegs
Lana Del Rey ist nicht nur eine erfolgreiche Musikerin, sondern auch ein Idol für Millionen von Fans. Die “Summertime Sadness”-Interpretin hat bereits sechs LPs auf den Markt gebracht, wobei fünf der Exemplare als Nummer-eins-Alben abgestempelt worden waren und “Norman Fucking Rockwell!" erst am 30. August 2019 die Gehörgänge der Fans erschallen konnte. Mit jenem Werk ist die US-Sängerin ebenfalls auf Tournee und hat eine gleichnamige Weltreise angekündigt. Am 21. September gab sie in Wantagh, New York ihre erste Performance und 16 Tracks zum Besten. Ihre Setlist wird Del Rey in 2020 ebenfalls nach Europa ziehen. Neben Shows in London, Paris und Amsterdam wird sie ebenfalls zweimal im deutschsprachigen Raum auf der Bühne stehen.

Hier geht’s zu den bestätigen Shows der “The Norman Fucking Rockwell!”-Tour:

02. März 2020 - Berlin, Mercedes-Benz Arena
03. März 2020 - Köln, LANXESS arena

Musikerin ist vergeben
Während ihrer “The Norman Fucking Rockwell!”-Tour wird Lana dennoch nicht im Alleingang unterwegs sein, sondern höchstwahrscheinlich ihren neuen Freund mit am Start haben. Mit Sean “Sticks” Larkin wurde sie erstmals im September 2019 fotografiert, welcher sein Geld als Polizeibeamter verdient. Mittlerweile machte die “Don't Call Me Angel”-Interpretin die Beziehung bereits öffentlich und postete den ersten gemeinsamen Schnappschuss mit ihrem Lover:

 
 
 
 

 
 
 
 
 
 
 
 
 

 

A post shared by Lana Del Rey (@lanadelrey) on

Auf die neue Liebschaft und ein Date im Central Park in New York City angesprochen erklärte Lana: “Ich wusste nicht, dass wir fotografiert worden waren. Ansonsten hätte ich mir etwas anderes angezogen. Es ist witzig - ich war mit jemandem jahrelang zusammen und hatten nie solche Probleme.”

 

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

A post shared by (@iconic.blog) on

Del Rey versteht im Übrigen, warum ihre Fans Nachforschungen anstellen und herausfinden wollen, wer Sean “Sticks” Larkin tatsächlich ist. Auf die Frage, ob es ihr etwas ausmachen würde, antwortete die Musikerin: “Zum Teufen … Nein! Ich interessiere mich auch dafür, was Bob Dylan gerade macht. Ich möchte wissen, ob er einen Kapuzenpullover oder einen Blazer trägt. Ich verstehe das total.”

Und ihre Fans stehen hinter ihrem Star: Innerhalb der ersten elf Stunden nach dem Upload wurde das Foto bereits 1,3 Millionen Mal gelikt.