Zum 25. Jubiläum der Erfolgsserie “Friends” hat sich US-Sängerin Meghan Trainor etwas ganz Besonderes einfallen lassen und den Titelsong “I'll Be There for You" gecovert.

The-Final-Days-Of-Friends.jpg

Credit: David Hume Kennerly / GettyImages

25 Jahre “Friends”
Am 22. September 1994 wurde die erste Folge der unglaublich erfolgreichen Sitcom “Friends” im US-amerikanischen Fernsehen ausgestrahlt und stellte das Leben der sechs engagierten Schauspieler quasi über Nacht auf den Kopf. 236 Episoden wurden in den darauffolgenden zehn Jahren gedreht und in zehn Staffeln releast, welche Jennifer Aniston, Courteney Cox, Lisa Kudrow, Matt LeBlanc, Matthew Perry und David Schwimmer ihr Leben lang wohl nicht mehr vergessen werden.

Auch das eigentliche Intro der Serie ist bis heute der absolute Renner, wobei der Titelsong “I'll Be There for You" vom Songwriter Ray Charles stammt, von den Produzenten Marta Kauffman und David Crane komponiert und von der Band The Rembrandts aufgenommen worden war.

Café in NYC
Passend zum 25. Jubiläum von “Friends” haben sich die Macher der Show im Übrigen etwas ganz Besonderes einfallen lassen und das “Central Perk”, in welchem alle sechs Hauptcharaktere abhingen und einen Kaffee tranken, für einen Monat im New Yorker Stadtteil SoHo aufbauen lassen. Vor Ort können sich alle Fans der Sitcom mit Merchandise eindecken und sich ein heißes Getränk beim Café-Inhaber und Barista Gunther, welcher in “Friends” von James Michael Tyler verkörpert worden war, kredenzen lassen.

Falls Du aktuell knapp bei Kasse bist und Dir kein Flugticket nach New York City leisten kannst, keine Sorge: Aktuell verlosen wir eine Reise für zwei Personen in den Big Apple. On top gibt es ebenfalls noch ein brandneues iPhone 11 und zwei Tickets für das Konzert von US-Superstar Post Malone. Lass’ Dir diese Chance nicht entgehen und klick’ Dich einfach mal rein.

Neuauflage vom Titelsong
“Alles begann an einem Donnerstagabend vor 25 Jahren”, erklärte unterdes vier der sechs Darsteller auf ihren Instagram-Accounts und zelebrierten somit noch einmal das Jubiläum eines viertel Jahrhunderts. US-Superstar Meghan Trainor schloss sich den Feierlichkeiten ebenfalls an und coverte sogar den Titelsong “I'll Be There for You".

“Sollte es eine Neuauflage von ‘Friends’ geben, würde ich mir exakt diese Version als Titelmelodie wünschen. Einfach einzigartig”, erklärten unterdes einige ihrer Fans via YouTube. Doch klick’ Dich selbst mal rein und hör’ Dir den Streich genauer an: