Nachdem der “Someone You Love”-Interpret erste große Erfolge verzeichnen konnte, nutzt er sein Ansehen und möchte ebenfalls Gelder für den guten Zweck sammeln.

Lewis-Capaldi-Album-Launch-At-The-Wardrobe-Leeds.jpg

Credit: Andrew Benge / GettyImages

Endlich weltweit erfolgreich
Lewis Capaldi ist ein in Glasgow geborener schottischer Sänger und Songwriter, der schon seit seinem neunten Geburtstag Gitarrenunterricht erhielt. Kurze Zeit später trat er erstmals in Pubs auf, konnte sich ein bisschen Taschengeld verdienen und sich in seiner Heimatstadt einen Namen machen. Sein offizielles Chart-Debüt feierte Capaldi, welcher unter seinem bürgerlichen Namen Musik releast, am 16. Mai 2017 und droppte den Track “Bruises”. Seither konnte er rund 184 Millionen Streams mit dem Stück via Spotify generieren und wurde von Virgin Records und Capitol Records unter Vertrag genommen.

Seinen internationalen Durchbruch feierte der 22-Jährige mit seiner Hit-Single “Someone You Love”, welche mittlerweile 455 Millionen Mal gestreamt worden war und in Großbritannien die Spitze der Charts erklimmen konnte. Auch wurde er beim schottischen Music Award als “Breakthrough Artist of the Year” ausgezeichnet und hat kein Problem damit, sich über sich selbst lustig zu machen, während er seine eigenen Lieder vermarktet:

 
 
 
 

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

A post shared by Lewis Calamari (@lewiscapaldi) on

Auktion der etwas anderen Art
Während Lewis gerade erst so richtig die Werbetrommel für seine eigenen Tracks und sein Nummer-eins-Debütalbum “Divinely Uninspired to a Hellish Extent” rührt, möchte er sein neugewonnenes Ansehen ebenfalls dazu nutzen und sich für die Wohltätigkeitsorganisation "Nordoff Robbins” stark machen. Doch statt wie Kumpel Ed Sheeran alte Klamotten bei einer Auktion versteigern zu lassen, kam der aus Glasgow stammende Musiker auf eine andere Idee: Er selbst hat eine Packung Oreos im Supermarkt gekauft, jeden einzelnen Keks im Alleingang in ein Glas Milch getunkt und im Anschluss abgelutscht. Fein säuberlich hat Capaldi die runden Taler schließlich in ein eigenes Kunstwerk verwandelt und gebührend eingerahmt.

Zur Auktion, welche am 28. August 2019 auf eBay auslaufen wird, zum redaktionellen Zeitpunkt bereits 45 Gebote umfasst und bei 1.650 Pfund liegt, erklärte der Musiker: “Es ist mir eine Ehre, dass ich für einen Moment von meinem hektischen Leben Abstand gewinnen konnte und fürsorglich den Leck-Dreh-und-Tunk-Vorgang der gesamten Oreo-Packung planen konnte.”

“Mondelez’”-Senior Brand Manager Joanna Dias sagte ebenfalls, dass viele Menschen Gefallen daran gefunden haben, Lebensmittel von ihren Lieblingsmusikern daheim zu haben. Auch würde sie darauf hoffen, dass “Lewis- und Oreo-Fans kräftig bieten” werden und die Wohltätigkeitsorganisation “Nordoff Robbins” dank der Auktion einiges einnehmen wird.