Um an weiteren Bangern arbeiten zu können, bat er den Bürgermeister von Pickering um eine schnellere WLAN-Verbindung und bekam eine passende Antwort präsentiert.

Drake-attends-the-Los-Angeles-premiere-of-the-new-HBO-.jpg

Credit: CHRIS DELMAS/AFP / GettyImages

“Album-Modus”
“Scorpion” heißt das letzte von Drakes fünf Nummer-eins-Alben, welches am 29. Juni 2018 releast worden war und unter anderem die Hits “I’m Pupset”, “In My Feelings” und “Nonstop” beinhaltete. Mit der EP “The Best in the World Pack" legte der Kanadier im Sommer 2019 nach und droppte die Stücke “Money in the Grave” featuring Rick Ross und “Omertà”. Doch genug hat der 32-Jährige noch lange nicht. Stattdessen gestand er bereits im vergangenen November, dass er erneut an einer LP sitzen würde und bald wieder auf Tour gehen möchte. “Okay, sechs Shows sind noch übrig. Ich denke, ihr wisst es wohl - ich werde euch erzählen, was ich danach tun werde. Die meisten Menschen würden Urlaub machen oder was auch immer. Doch ich habe stets Nächte wie diese, die mich daran erinnern, wieso ich meinen Job so sehr liebe. Ich verspreche euch, sobald diese Tour vorbei ist und ich vielleicht eine kleine Pause eingelegt habe, werde ich sofort damit anfangen, an einem neuen Album zu arbeiten, damit wir [zurück nach Edmonton] kehren und eine neue Party haben können.”

Während seiner “Assassination Vacation”-Konzertreise durch Europa fügte Drake im Frühling 2019 hinzu: “Dies hier ist einer meiner Lieblingsorte auf der Welt. Also denke ich … Was ich jetzt tun werde … Um ehrlich zu sein habe ich bereits gestern Abend damit angefangen. Was ich danach tun werde, ist: Ich werde nach Hause fliegen und diese LP fertigstellen, damit ich nach London zurückkehren kann und wir die ganze Show im kommenden Jahr noch einmal abziehen werden.”

Und siehe da? Aktuell befindet sich der Hip-Hopper im “Album-Modus”:

 
 
 
 

 
 
 
 
 
 
 
 
 

You made me this way.

A post shared by champagnepapi (@champagnepapi) on

Fordert schnelleres Internet
Im aktuellen Zeitalter angekommen geht es nicht nur bei Soundcloud-Rappern Schlag auf Schlag - Auch der “One Dance”-Interpret möchte weiterhin mithalten, einen Song nach dem anderen kreieren und seine Fans nicht all zu lange auf neue Musik warten lassen. Das zumindest wurde vor kurzem klar, nachdem sich Drake an Dave Ryan richtete und ihn folgendes fragte: “Könnte der Bürgermeister von Pickering hier mal für stärkere WLAN-Leitungen sorgen, damit Matthew Samuels mir seine neuen Beats schicken kann? Versuche hier etwas zu kreieren! Danke.”

 
 
 
 

 
 
 
 
 
 
 
 
 

Hey @champagnepapi /Drake/Drizzy/6ixGod, If You’re Reading This It’s Too Late - I’m responding on behalf of @mayordaveryan and @cityofpickering I’m Upset that @boi1da was having trouble with our public WiFi. It’s the Best I Ever Had, so I’m not sure why Matt couldn’t link up proper. You Searching For Answers I Do not Know Nothing. Maybe it’s because 1,000 residents use our WiFi every single day? Our Wifi access points are very Successful and Make Me Proud. We Started from the Bottom, and Now We Here with 65 WiFi access points installed across Pickering in City facilities and some prime public areas. We look to deploy more WiFi access points, so in a couple of years, you’ll be able to go 0 to 100 Real Quick. We’re also working on expanding and strengthening Pickering’s broadband network so there will be fast and reliable internet service whether it’s in Matt’s crib or Marvin’s Room. God’s Plan? Nah – it’s the Mayor & Council’s plan. We want to attract the best and brightest residents and businesses here. Two Birds One Stone. That’s The Motto (unofficially). Peep these Headlines - Pickering has been recognized Back to Back as one of the ‘Most Intelligent Communities in the World’ by the ICF. Durham Live Casino and Entertainment will open in 2020, and we’re just getting started on our transformational downtown redevelopment project. Momentum is building across east Toronto, York Region, and Durham Region for an airport in Pickering. If that happens, we invite Air Drake to be the first plane to land here. Yes Indeed. Pickering is the next great city. We’re working Nonstop. Shout out to 6Dad @normkelly who Boi1da reached out to. Norm personally called Mayor Ryan this morning to see if he could help. The 6ix & Pickering is a collab that’s just Too Good. Take Care.

A post shared by City of Pickering (@cityofpickering) on

Ryan selbst hatte natürlich eine Antwort auf Lager, antwortete mit unzähligen Titeln von älteren Drake-Hits und erklärte unter anderem, dass das Internet vom Bezirk im kanadischen Ontario über 1.000 Mal am Tag von allen Einwohnern aufgerufen werden würde. “Our Wifi access points are very ‘Successful’ and ‘Make Me Proud’. We ‘Started from the Bottom, and Now We Here’ with 65 WiFi access points installed across Pickering in City facilities and some prime public areas”, erklärte der Bürgermeister unter anderem und wurde von diversen Fans des Superstars gefeiert.

Ob er Drake damit zufriedenstellen kann?!