Normalerweise versucht Katy Perry ihr Privatleben für sich zu behalten und platzte fast vor Freude, nachdem Orlando Bloom ihr einen Heiratsantrag gemacht hatte. Wie es soweit kommen konnte, erzählte die “Roar”-Interpretin im Übrigen ebenfalls.

orlando-bloom-katy-perry.jpg

Credit: Daniele Venturelli / GettyImages

Seit drei Jahren glücklich miteinander
Dass Katy Perry noch einmal die ganz große Liebe finden würde, daran hatte sie im Traum nicht mehr gedacht. Nachdem ihre einjährige Ehe mit Comedian Russell Brand im Dezember 2011 in die Brüche ging und auch ihre darauffolgenden Beziehungen mit Robert Ackroyd und John Mayer keine für die Ewigkeit waren, hätte die “Roar”-Interpretin ihre Hoffnungen schon fast aufgegeben. Doch dann traf sie auf Schauspieler Orlando Bloom, der direkt ihr Herz erobern konnte. Doch wie kam es dazu?

Zu Gast bei Jimmy Kimmel sprach Katy erstmals über ihre sonst so privat gehaltene Beziehung und den Heiratsantrag ihres Schnuckels. Demnach soll sie sich bereits bei den Golden Globes 2016 in den “Fluch der Karibik”-Star verguckt haben, nachdem jener einen Burger von einem Sitznachbarn stibitzt hatte. Den Moment ließ die Sängerin wie folgt Revue passieren: “Wir kamen uns vor ungefähr drei Jahren durch einen In-N-Out-Burger bei den Golden Globes näher. Er stahl einen von meinem Tisch, ich saß mit Denzel Washington zusammen und er nahm ihn und ich sagte: ’Moment! Wuhuu, du bist so heiß. In Ordnung, nimm ihn!’”

Bei der eigentlichen After-Show-Party habe sie ihren heutigen Verlobten auf die Aktion angesprochen und gesagt: “‘Wie fühlen sich die Zwiebeln auf deinen Backenzähnen an?’ Er sagte nur: 'Ich mag dich’.” Folgendes Bild wurde von beiden Promis an besagtem Abend geschossen:

Orlando Bloom & Katy Perry

Credit: Kevin Mazur / GettyImages

So war der Heiratsantrag
Gut drei Jahre nach ihrem ersten Kennenlernen stellte der “Herr der Ringe”-Schauspieler seiner Herzdame schließlich die Frage aller Fragen. Doch wie verlief der Abend? Zuerst hatten sie in einem Restaurant in Los Angeles diniert, bevor sich Katy auf eine Kunstausstellung vorbereitete, doch in einer Galerie eingefunden hatten sie sich nicht. Stattdessen hatte sich Bloom einen Plan ausgedacht und einen Helikopter gebucht, in welchem er der Musikerin einen Liebesbrief überreichte und schließlich eine Schachtel mit dem Verlobungsring aus seiner Jacke holte.

Den eigentlichen Antrag hatte die 34-Jährige dankend angenommen und wurde am Ende von all ihren Freunden und der Familie überrascht, welche auf einem Hochhaus in Los Angeles auf sie gewartet hatten. Im Anschluss daran feierten sie bis in die frühen Morgenstunden und Katy fügte hinzu, dass “er es sehr gut gemacht” habe und glücklicher nicht sein könnte. Ab wann sich Katheryn Elizabeth Hudson, so der bürgerliche Name der Hit-Sängerin, offiziell Katheryn Bloom nennen kann, ist derweil noch nicht näher beleuchtet worden.

Hier geht’s zum eigentlichen Interview: