Bevor in wenigen Tagen seine Welttournee starten wird, verkündete Shawn Mendes seinen Opening Act und gestand, dass Alessia Cara auch in Deutschland mit am Start sein wird.

shawn-mendes-alessia-cara.jpg

Credit: Alberto E. Rodriguez / GettyImages

Im März in Deutschland
Am 25. Mai 2018 veröffentlichte Shawn Mendes sein selbsternanntes Album und kündigte schon zur damaligen Zeit an, dass er mit dem Werk auf Welttournee gehen wollte. Drei Konzerte in Deutschland sowie jeweils eine Show in Österreich und der Schweiz gab der kanadische Superstar bekannt, die Tickets waren binnen weniger Stunden restlos ausverkauft. Passend zu “Shawn Mendes: The Album” gab es ebenfalls Merchandise, dass von seiner Zusammenarbeit mit Khalid inspiriert worden war und den Titel “Youth” zierte. Den kompletten Erlös der Hoddies und Shirts wollte der “Treat You Better”-Interpret dennoch nicht selbst einstreichen, sondern gab bekannt, dass er einen Teil an die Aktivistengruppe “March For Our Lives” spenden wird und auch Einnahmen aus seinen Verkäufen während seiner Welttournee werden der Organisation zugutekommen. Beim Startschuss in Amsterdam wird Mendes demnach bereits im März 2019 erstmals auf der Bühne stehen und den Auftakt seiner Konzertreise feiern. Im Anschluss geht’s schließlich in folgende deutschsprachige Städte, bevor er nach 56 Gigs in Brooklyn, New York das Ende zelebrieren wird:

11. März 2019 - Berlin
18. März 2019 - Köln
21. März 2019 - München
31. März 2019 - Zürich
03. April 2019 - Wien

 
 
 
 

 
 
 
 
 
 
 
 
 

2 weeks till show 1.

A post shared by Shawn Mendes (@shawnmendes) on

Opening-Act wurde bestätigt
Shawn ist im Übrigen nicht im Alleingang unterwegs, sondern richtete sich mit einem neuen Post an all seine Follower auf Instagram, Twitter, Facebook und Co. und bestätigte seinen Opening-Act. Landsfrau Alessia Cara wird mit dem Calvin Klein-Unterwäschemodel auf Reisen gehen und versucht, alle vom Hocker hauen zu können. “Ich finde es einfach fantastisch, dass ich verkünden kann, dass Alessia Cara mich auf der Tour durch die UK, EU und USA begleiten wird. […] Ich kann es nicht glauben, dass ich die meisten dieser Songs noch nicht einmal live gespielt habe! Ich kann es kaum erwarten”, gestand Shawn allen Fans. Und auch Cara konnte ihren Supportern bereits die freudigen Nachrichten überbringen und wird bereits in wenigen Tagen ihre Koffer packen und ihr Heimatland verlassen.

Ob sie ebenfalls an einem Duett arbeiten werden? In der BBC Radio 1 Live Lounge konnte Mendes bereits eine von Alessias Hit-Singles covern, die Du Dir hier anhören kannst: