Um mit seinen Fans ein weiteres Mal alle Hits feiern zu können, hat Bruno Mars einen Vertrag unterschrieben und wird elfmal im Park Theater im MGM Grand Hotel auf der Bühne stehen.

Bruno Mars

Credit: Ethan Miller / GettyImages

Herzlichen Glückwunsch
Peter Gene Hernandez ist 1,65 Meter klein und besitzt dennoch eine Stimme, die niemand so schnell übertrumpfen kann. Mit seiner Debütsingle Just the Way You Are" konnte er weltweit die Spitze der Charts erobern, wurde bereits im Jahr 2010 mit siebenfachem Platin in Australien und Diamant in den USA ausgestattet und ist seither nicht mehr aus den Charts wegzudenken. Mit seinen beiden Nummer-eins-LPs Doo-Wops & Hooligans und Unorthodox Jukebox sowie seiner neuesten CD 24K Magic machte er allen Fans eine Freude, umrundete mehrfach die Erde und gab Konzerte an den paradiesischsten Orten.

Zwischen März 2017 und Dezember 2018 gab der Künstler, der seither auf den Alter Ego Bruno Mars hört, unglaubliche 214 Konzerte und nahm rund 370 Millionen Dollar - ca. 328 Millionen Euro - ein. Doch genug vom Performen hat er noch lange nicht, stattdessen ist der zehnfache Grammy-Gewinner unglaublich gefragt und wird seinen Supportern schon bald einen weiteren Wunsch erfüllen: Wie Bruno selbst bestätigte, unterschrieb er einen Vertrag mit dem MGM Grand Hotel und wird in den kommenden Monaten mehrfach im Park Theater in Las Vegas auf der Bühne stehen.

Nicht das erste Mal
Schon in den Jahren 2013 und 2014 hatte Bruno Mars im The Chelsea vom Cosmopolitan of Las Vegas"-Hotel eine Mini-Residenz und konnte alle anwesenden Besucher vom Hocker hauen. Dieses Mal wird die Show jedoch noch spektakulärer, elf Performances sind vom 29. April bis zum 14. September 2019 angesetzt und können zum redaktionellen Zeitpunkt erstanden werden.