Statt freche Fragen und negative Kommentare einfach zu ignorieren hat sich James Blunt dazu entschieden, mit Sarkasmus und Ironie seinen Hatern den Garaus zu machen.

James Blunt is seen on stage at the GQ Men Of The Year Award 2014

Credit: Sean Gallup / GettyImages

Musiker hat es drauf
James Hillier Blount ist mittlerweile 44 Jahre alt, konnte bereits einen ECHO als Best International Male Artist gewinnen, ihm wurde von der University of Bristol ein Ehrendoktortitel verliehen und er konnte sich schon über fünf Nominierungen bei den Grammy Awards freuen. Unter seinem Alter Ego James Blunt schrieb der britische Musiker nach dem Release seines Debütalbums Back to Bedlam weltweit positive Schlagzeilen und konnte seine drauffolgenden vier LPs ebenfalls in den internationalen Charts platzieren. Vor allem mit seinen Singles Youre Beautiful, Goodbye My Lover und Bonfire Heart sang er sich in die Herzen von Millionen von Fans und konnte auch nach einer genommenen Auszeit an seinem Erfolg anknüpfen. Verändert hatte sich James dennoch und möchte sich seit einer Weile nicht mehr verstellen. Ich gelte seit meinem Hit ‘Youre Beautiful’ immer als der freundliche, weiche, romantische Typ. Dabei handelt gerade der Song von einem Typen auf Drogen, der die Frau eines anderen begehrt. Das war damals schon durchaus ein ernstes Thema, oder?, erklärte der Musiker unter anderem im Interview mit dem Haller-Kreisblatt und auch auf Twitter ist Blunt immer für einen Spaß zu haben und legt sich gerne mit Hatern an. Diesen sagte er in der Vergangenheit schon die Meinung und schreckte auch nicht davor zurück, andere vor den Kopf zu stoßen. Nachdem die deutsche Nationalmannschaft bei der Weltmeisterschaft in Russland zum Beispiel ausgeschieden war, erklärte er, dass die Deutschen wohl einen guten Musikgeschmack haben würden und mit dem Fußballspielen jedoch ihre Probleme hätten:

Seine Musik würde er im Übrigen auch nicht feiern und sollte man seinen Freunden alte Tracks vorspielen, stünde man schnell alleine da …

Auf die Frage, wie James mit seiner Musik einige Frauen abschleppen könnte, antwortete er: Mit jedem Kauf eines Albums, bekommst du eines umsonst. (Es gelten die allgemeinen Geschäftsbedingungen.)

Leider nicht. Ich hatte in dieser Nacht Magenprobleme und machte ins Bett. Richte ihr mein Bedauern aus, schrieb der 44 Jahre alte Musiker auf die Frage, ob er es im Hotelzimmer in Sri Lanka krachen gelassen hatte, nieder …

Welchen Spruch James Blunt wohl als Nächsten ablassen wird?