Den 2656. Stern am Hollywood Walk of Fame wird P!nk gebührend einweihen dürfen. Am 5. Februar 2019 soll die Feierlichkeit stattfinden.

P!nk performs onstage during the 2017 MTV Video Music Awards

Credit: John Shearer / GettyImages

Aller Anfang ist schwer
Alecia Beth Moore ist 39 Jahre jung und steht bereits seit ihrer Kindheit auf der Bühne. Zu Schulzeiten zum Beispiel gründete sie bereits die Band “Middleground”, sang mit 14 Jahren in Clubs in Philadelphia und konnte 24 Monate später Agent L.A.Reid überzeugen, welcher sie zur Girlgroup “Choice” hinzugefügt hatte. 1996 wurde Moore schließlich ein Deal unterbreitet, sich selbstständig machen zu können, welchen sie dankend angenommen hatte. Ihre Debütsingle “There You Go" schaffte es schließlich auf Platz eins in Kanada und war der erste große Erfolg für Alecia, die sich von nun an nur noch P!nk nannte.

Was für eine Ehre
19 Jahre sind seither vergangen, P!nk ist sieben LPs schwer, wovon fünf Werke zum Nummer-eins-Album mutierten und ihr drei Grammys einbrachten. Auch ihre jeweils dazu passenden Welttourneen waren ständig ausverkauft, sie konnte Millionen von Fans überzeugen und sich als international gefeierte Künstlerin im Business etablieren. Die mittlerweile 39-Jährige ist sogar so erfolgreich, dass sie schon bald mit einem eigenen Stern auf dem Hollywood Walk of Fame ausgestattet wird und die 2656. Plakette entgegennehmen kann. Am 5. Februar 2019 sollen die Feierlichkeiten stattfinden, wie offiziell verkündet worden war.

Neben ihrer Familie werde in Übrigen auch Moderatorin Ellen DeGeneres und die schauspielernde Musikerin Kerri Kenney-Silver mit am Start sein, die beide eine Rede halten werden.

Konzerte in Deutschland
Solltest Du P!nk schon bald selbst beglückwünschen wollen, hast Du im Sommer 2019 die Möglichkeit dazu. Mit ihrer “Beautiful Trauma”-Welttournee wird sie wieder einmal im deutschsprachigen Raum ihre Zelte aufschlagen und unter anderem in Köln, Stuttgart und Berlin einige Shows geben. Hier geht’s zu allen Daten:

05. Juli 2019 - Köln
06. Juli 2019 - Köln*
08. Juli 2019 - Hamburg
10. Juli 2019 - Stuttgart
12. Juli 2019 - Hannover
14. Juli 2019 - Berlin
22. Juli 2019 - Frankfurt
26. Juli 2019 - München
27. Juli 2019 - München*
09. August 2019 - Gelsenkirchen*

*Zusatzshow