Wer noch zur Generation "Oldschool" gehört, der setzt auch in Zeiten von Wireless-Kopfhörern auf die bei alten iPhone-Modellen mitgelieferten In-Ears. Dass diese jedoch viel mehr können, als die Lautstärke zu regeln, ist den wenigsten Nutzern bekannt. 
muhammadtaha-ibrahim-1153113-unsplash.jpg

Credit: Muhammadtaha Ibrahim/Unsplash

 

Versteckte Funktionen 
Apples AirPods sehen nicht nur aus wie Zahnbürsten-Köpfe, sie können auch fast genauso viel. Denn seit es die Wireless-Hörer zu den neuesten iPhone-Produkten on top gibt, verschwinden die bekannten, weißen Kabel-In-Ears immer häufiger von der Bildfläche. Dabei können die kleinen Stöpsel so viel mehr als nur die Lautstärke zu regeln oder dank des integrierten Mikrofons als Freisprechanlage zu fungieren. Zehn weitere Funktionen gibt es zu entdecken - und die sind mehr als praktisch.

iPhone mit Kopfhörern und Musik auf dem Display

Credit: Leio McLaren/Unsplash

Gewusst wie

  • Wie man einen Song anhält, ist klar: Einfach die Mitteltaste der angebrachten "Fernbedienung" nutzen. Wenn man einen Track überspringen will, drückt man diese einfach zweimal schnell hintereinander. 
  • Gefällt Dir eine Stelle an einem Song besonders gut, kannst Du diesen zurückspulen, ohne Dein Handy in die Hand nehmen zu müssen. Dafür drückst Du die Mitteltaste dreimal hintereinander und bleibst beim dritten Klick länger drauf - schon hast Du die Musik zurückgespult.
  • Das Vorspulen funktioniert genauso einfach - jedoch musst Du hierfür nur zweimal hintereinander die Mitteltaste bedienen, beim zweiten Drücken länger draufbleiben.
  • Willst Du den Titel noch einmal von vorne hören, dreimal schnell die Mitteltaste drücken.
  • Willst Du einen Anruf entgegennehmen, ohne Dein Smartphone in die Hand nehmen zu müssen, kannst Du einmal die Mitteltaste bedienen - genauso wie Du den Caller annimmst, kannst Du ihn auch wieder beenden und weiter Deiner Lieblingsmusik lauschen.
  • Wenn Du nicht gestört werden willst, lehnst Du Anrufe ab, indem Du die Taste zweimal schnell drückst. 
  • Du hast keine Lust zu telefonieren, willst aber auch nichts verpassen? Dann kannst Du durch ein langes Drücken auf die Mitteltaste direkt die Mailbox aktivieren - sobald Deine In-Ears zweimal piepsen, ist der Anrufer direkt an Deine Mailbox weitergeleitet worden. 
  • Manche Menschen sind extrem gefragt. Wer mitten in einem Gespräch einen weiteren Anruf erhält, kann kurzerhand zwischen den Anrufern wechseln. Dafür muss man die Mitteltaste lediglich einmal kurz drücken. Hält man den Knopf zwei Sekunden lang, beendet man den zweiten Anruf wieder.
  • Selfie-Hack: Öffne Deine Kamera und drücke den Plus- oder den Minus-Button. Schon hast Du ein Bild geschossen.
  • Dein Handy ist in der Tasche, Du willst aber, dass Siri etwas für Dich herausfindet? Dann drücke lange auf die Mitteltaste - schon ertönt Siris Stimme. Über das integrierte Mikrofon kannst Du nun Deine Frage einsprechen.