Ohne Verlobungsring am Finger stand Ariana Grande bei der Aufzeichnung der NBC-Fernsehshow “A Very Wicked Halloween” auf der Bühne und performte den Song “The Wizard and I”.

Ariana Grande at The Tonight Show Starring Jimmy Fallon

Credit: NBC / GettyImages

Vier Monate später
Im Mai 2018 hatten sich Ariana Grande und Pete Davidson Hals über Kopf verliebt, sich zwei Wochen später bereits verlobt und waren seither durch dick und dünn gegangen. Ob sie sich gemeinsam ein Apartment in New York City eingerichtet oder sich ein Hausschwein zugelegt hatten, das Paar war bislang unzertrennlich … bislang! Wie Insider gegenüber “CNN”, dem “People”-Magazin und der “TMZ” bestätigten, hat sich Grande Mitte Oktober vom SNL-Comedian getrennt, ihm den Ring zurückgegeben und lebt seither nur noch mit ihren besten Freunden, ihren Hunden und ihrem Schweinchen in ihrer eigenen Wohnung. Auf eine Bestätigung des Managements beider Künstler warten Aris Fans bislang vergebens …

Obwohl die Trennung noch nicht offiziell bestätigt wurde, können wir uns alle nun sicher sein, dass die Gerüchte tatsächlich der Realität entsprechen: Am vergangenen Dienstag, den 16. Oktober 2018 stand die 25-jährige Musikerin bei der Aufzeichnung der NBC-Fernsehshow “A Very Wicked Halloween” auf der Bühne, performte den Song “The Wizard and I” und trug erstaunlicherweise keinen Verlobungsring mehr. Stattdessen war ihr Ringfinger leer:

Warum das Paar seither getrennte Wege geht, wurde nicht weiter thematisiert.