Warum nicht einfach ein eigenes Festival auf die Beine stellen? Das denken sich 2018 einige Musiker - so auch Post Malone. Unter dem Flaggschiff "Posty Fest" wird der 23-Jährige am 28. Oktober die Tore zu seinem Party- und Musikmarathon öffnen. Nun gibt es auch den ersten bestätigten Artist. 
Post_Malone_waehrend_des_Stronach_Group_Chalet_in_Maryland_.jpg

Credit: Paul Morigi/GettyImages

Headliner steht fest 
Ob Drake mit seinem "October's Very Own" (OVO) Festival, Jay-Z mit "Made In America" oder Disclosure und Rudimental, die mit dem "Wildlife Festival" ebenfalls ihre eigene Konzertreihe ins Leben gerufen haben: 2018 gibt es immer mehr Musiker, die sich von großen Veranstaltern lösen und einfach ihr eigenes Ding auf die Beine stellen. Seit neuestem zählt auch Post Malone zu diesen - am 28. Oktober wird er zum ersten Mal sein eigenes "Posty Fest" veranstalten. Nun gibt es auch den ersten Headliner des Festivals, das in Malones Heimat Texas stattfinden wird: Travis Scott. 

 

@travisscott will be @postyfest October 28. More artists will be announced soon 

Ein Beitrag geteilt von Posty (@postmalone) am

Erst kürzlich veröffentlichte Travis Scott seine LP "Astroworld", die er sicherlich während des Posty Fests zum Besten geben wird. Wer neben Post Malone und Travis Scott ebenso auf der Bühne stehen wird, hat der 23-jährige "Beerpongs & Bentleys"-Interpret noch nicht bekannt gegeben. Sicherlich warten noch ein paar Hochkaräter auf die Fans vor Ort.