Via Twitter sagte P!nk ihre angekündigte Show in Sydney ab und entschuldige sich bei allen Fans für die Unannehmlichkeiten.

Pink_performs_onstage_during_the_2017_iHeartRadio_Music_Festival.jpg

Credit: Kevin Winter / GettyImages

Brustbereich hat sich infiziert
An meine Freunde aus Sydney: Mit großer Frustration muss ich euch diese Nachricht mitteilen. Die Show am Freitag muss verschoben werden. Ich hatte gehofft, ein paar Tage Erholung würden mir helfen, diese Krankheit loszuwerden, aber es ging nicht so schnell voran, wie ich gehofft hatte. Ich weiß eure Genesungswünsche und euer Verständnis zu schätzen, erklärte Superstar P!nk via Twitter und fügte eine Entschuldigung hinzu.

Im nächsten Atemzug wandte sie sich erneut an ihre 31,8 Millionen Follower im Mikroblogging-Dienst und fragte jene, ob jemand einen Shop kennen würde, der Gesundheits-Drinks und frische Säfte verkaufen würde - schließlich möchte die zweifache Mutter die lästige Infektion im Brustbereich schnell wieder loswerden und ihre Beautiful Trauma-Weltreise am Montag, den 6. August in Sydney fortsetzen.

Neun weitere Monate auf Tour
Termine für Europa sind im Übrigen noch nicht bestätigt worden. Erst einmal wird P!nk bis zum 11. September in Ozeanien verweilen, bevor sie in ihren dritten Teil starten und erneut in Amerika auf der Bühne stehen wird. Bis zum 22. Mai 2019 wird Alecia Beth Moore, so ihr bürgerlicher Name, 127 Shows auf zwei Kontinenten gespielt haben.