#FargoFridays ist zurück: Am 27. Juli erschien die neue Single von Tory Lanez "Numbers Out The Gym", inklusive Musikvideo.
 
Tory Lanez.jpg

Credit: Paras Griffin / GettyImages

#FargoFriday ist zurück!
Gerade mal einen Monat ist es her, dass “Talk To Me” veröffentlicht wurde. Nun sorgt Tory Lanez am 27. Juli für Nachschub: auf seinem Instagram-Profil teaste er bereits vor dem eigentlichen Release seine neue Single “Numbers Out The Gym” inklusive Musikclip an. Elf Sekunden, die überzeugen - der geplante Track klingt jetzt schon hitverdächtig. Teurer Schmuck und Alkohol der en masse fließt - im Einblick in das Video sieht man Tory mit seinen Jungs pokern und feiern.

 

A post shared by torylanez (@torylanez) on

Er denkt an seine Fans
Ich bin wieder zurück mit meinem Fargo Friday Bullshit, liest man in der Bildunterschrift zu dem Teaser. Fargo Friday ist eine Serie von wöchentlichen Freitag-Releasen des Rappers, die er im September 2014 ins Leben rief. Eine Weile war es jedoch still um das ganz besondere Wochenend-Special. Das ist jetzt vorbei - Mit Numbers Out The Gym führt er die Reihe an seinem 26. Geburtstag fort. Der Künstler, der sich weder als Rapper noch als Sänger sieht, wie er im Interview mit TimeOut erklärte, ist bekannt dafür, seine Musik swavey zu betiteln: die Kunst mehrere Genres zu fusionieren und sein eigenes Ding draus zu machen.

Und von nun an werde ich kostenlose Musik für meine Fans und Supporter droppen! Nicht jeder kann es sich leisten Musik zu kaufen, heißt es unter dem Instagram-Post weiter. Der 26-Jährige aus Toronto macht sich da keine finanziellen Sorgen, bereits 2017 war er in der Forbes Liste 30 unter 30 mit einem Nettowert zwischen 1,5 und 2,5 Millionen Dollar aufgelistet.

Ab September 2018 ist der Künstler auf Tour und im Oktober sogar bei uns in Deutschland. München, Köln und Berlin stehen auf dem Plan.