Sollte Justin Bieber tatsächlich seine Verlobte Hailey Baldwin heiraten, würde sich Post Malone nicht zweimal Bitten lassen und dem Brautpaar ein Ständchen singen.

Post_Malone_attends_the_2018_Billboard_Music_Awards_at_MGM_Grand_Garden_Arena.jpg

Credit: Kevin Mazur / GettyImages

Haben sich verlobt
Nachdem sich bereits Ariana Grande und Pete Davidson nach nur vier gemeinsamen Wochen verlobt hatten, zog Kumpel Justin Bieber nach und machte seiner Freundin Hailey Baldwin im Kurzurlaub auf den Bahamas einen Antrag. Im Anschluss veröffentlichten beide ein Statement und wurden von ihren Fans gefeiert. Das Model gestand demnach unter anderem: “Ich weiß nicht, wie ich so viel Glück verdient habe, aber aber ich bin Gott so vollkommen dankbar, dass er mir eine solch unglaubliche Person geschenkt hat, mit der ich mein Leben teilen darf.”

Kostenloses Ständchen
Nicht nur Millionen von Beliebern freuten mit dem Kanadier, auch sein Kumpel Post Malone konnte die Neuigkeiten erst nicht begreifen und erklärte gegenüber einem Videografen von TMZ, dass er unglaublich glücklich sei und die eigentliche Hochzeit nicht erwarten könne.

“Ich bin dann der Blumenjunge oder ist das der Ringträger?”, fragte er verdutzt und fügte hinzu: “Er ist einfach nur glücklich und das erfreut mich. Ich liebe es, wenn ich ihn so sehe. Ich würde es im Übrigen auch lieben, auf seiner Hochzeit zu performen - Fuck yeah, natürlich geht das aufs Haus.”

 

A post shared by Posty (@postmalone) on

Ebenfalls glücklich vergeben
Obwohl Post Malone sein Privatleben gerne aus dem Auge der Öffentlichkeit heraushält, ist auch er schon seit Jahren vergeben und verbringt viel Zeit mit seiner Freundin Ashlen Diaz. Ob sie ihn bei seinen Auftritten unterstützt …

… oder beide einfach nur abhängen, der “beerbongs & bentleys”-Interpret wünscht sich keine andere Herzdame.