Das britische Electro-Trio wird am 2. November 2018 ihre siebte CD auf den Markt bringen und präsentierten die erste Singleauskopplung Need Some1.

The_Prodigy_perform_live_on_stage_at_O2_Academy_Brixton.jpg

Credit: Simone Joyner / GettyImages

Wer sind The Prodigy?
Liam Howlett, Keith Flint und Maxim waren vor fast drei Jahrzehnten dick im Geschäft, konnten erstmals weltweit positive Schlagzeilen mit ihrer elektronischen Tanzmusik schreiben und gingen unter dem Künstlernamen The Prodigy in die Geschichte ihres Genres ein. Nummer-eins-Alben wie Music for the Jilted Generation und The Fat of the Land wurden millionenfach an den Mann gebracht, sicherten den Jungs mehrere Grammy-Nominierungen und ausverkaufte Stadien weltweit. Doch dann wurde es plötzlich ganz still um die Briten, sie nahmen sich eine Auszeit und genossen die Zeit mit ihren Freunden und der Familie.

2009 meldete sich das altbewährte Trio nach über einem Jahrzehnt mit einer neuen LP zurück, konnte an den alten Erfolgen anknüpfen und wurde für ihren unverwechselbaren Sound auf Invaders Must Die gefeiert.

Neues Album
Nach sechs releasten LPs meldete sich The Prodigy jetzt erneut zu Wort und kündigte das nächstes Werk an, das auf den Namen No Tourists hören und am 2. November 2018 veröffentlicht werden soll.

Für uns ist ‘No Tourists' über das ultimative Entkommen und den Willen und das Bedürfnis, zu entgleisen. Sei einfach kein Tourist - Es gibt immer mehr Gefahr und Aufregung zu finden, wenn du von den vorgesehenen Wegen abweichst, erklärte das Trio in einem offiziellen Statement und präsentierte im nächsten Atemzug die erste Singleauskopplung und das dazugehöre Musikvideo zu Need Some1: