Zwei Wochen nach seinem offiziellen Beziehungs-Aus mit Halsey wurden G-Eazy und Demi beim Verlassen eins Nachtclubs in Los Angeles gesichtet. Gerüchte machten die Runde, welche der Rapper erstmals dementierte.

G-Eazy_attends_the_2018_ESPYS_at_Microsoft_Theater.jpg

Credit: Rich Fury / GettyImages

Erneut Single
G-Eazy und Halsey waren über ein Jahr lang ein Paar, bevor sie sich dazu entschlossen haben, getrennte Wege zu gehen. Die “Eastside”-Interpretin veröffentlichte im Anschluss ein offizielles Statement via Instagram-Story und gestand, dass sie ihre Zukunft für ihre Fans verplanen und an neuer Musik arbeiten wird. Der 29-jährige Rapper hat sich unterdes noch nicht persönlich zu Wort gemeldet und soll seine damalige Freundin angeblich betrogen und belogen haben …

Neue Freundin?
Zwei Wochen sind die Interpreten nun schon getrennt und direkt werden die nächsten Gerüchte in die Welt gesetzt. Gerüchte, die G-Eazy nun persönlich angesprochen und auf dem roten Teppich der “2018 ESPY Awards” gegenüber “ET” erklärt haben soll, dass er noch immer Single sei und keine andere Musikerin daten würde.

Auch die Bilder, welche seit dem vergangenen Wochenende im Internet kursieren und den Rapper und Sängerin Demi Lovato beim Verlassen eines Nachtclubs in Hollywood zeigen, sollen in die Irre führen. Demnach seien sie “nur gute Freunde”, G-Eazy habe nicht ihre Hand gehalten und würde mit Edd Grand verwechselt werden:

Na, hätten wir das wenigstens einmal geklärt.