Die Lead-Single aus Meghan Trainors gleichnamigen dritten Album wird am Freitag, den 20. Juli 2018 weltweit veröffentlicht.

Meghan_Trainor_visits_at_SiriusXM_Studios_.jpg

Credit: Rob Kim / GettyImages

Erste LPs
Nachdem Meghan Trainors Debütalbum Title unglaubliche 3,8 Millionen Mal weltweit erstanden wurde und in zahlreichen Charts die Spitze erklimmen konnte, standen der 24-jährigen All About That Bass-Interpretin alle Türen offen. Im Anschluss erarbeitete die US-Amerikanerin eine weitere LP, nannte diese Thank You und bedankte sich mit dem Werk für die ganze Unterstützung ihrer Fans.

Album Treat Myself
Mittlerweile sind zwei Jahre vergangen, Meghan ist zu einer jungen Frau herangewachsen und kündigte im Juni 2018 ihr drittes Album an. Treat Myself soll am 31. August 2018 auf den Markt kommen und beinhaltet unter anderem die Singles All the Ways, Can’t Dance, Let You Be Right und No Excuses. Nach vier bereits ausgekoppelten Liedern wurde der Release von Track fünf ebenfalls schon angekündigt und soll damit die Lead-Single aus der gleichnamigen CD werden.

Einer meiner liebsten Songs, den ich je geschrieben habe. Dieser hier liegt mir sehr am Herzen und mein Bruder Ryan hat die wichtige Zeile in der Hook niedergeschrieben - 'Lass mich mir selbst zur Hand gehen‘. Ich bin so stolz, erklärte Meghan und bedankte sich ebenfalls bei Tobias für die einstudierte Choreografie und Andrew Wells für die Produktionsarbeiten des Liedes Treat Myself, welches am Freitag, den 20. Juli präsentiert wird. Hier geht’s zum kleinen Snippet: