mike_singer_teaser.JPG
mike_singer_teaser.JPG
Gelungener Coup?

"Bella Ciao": Mike Singer versucht sich am "Haus des Geldes"-Soundtrack

Mike Singer verwandelt so ziemlich jeden Track, an dem er beteiligt ist, zu purem Gold. Das beweist auch wieder seine neue Single "Bella Ciao", in welcher er den wohl berühmtesten Teil des Soundtracks zur Netflix-Original-Serie "Haus des Geldes" in ein poppiges Spektakel verwandelt.

Mike Singer verwandelt so ziemlich jeden Track, an dem er beteiligt ist, zu purem Gold. Das beweist auch wieder seine neue Single "Bella Ciao", in welcher er den wohl berühmtesten Teil des Soundtracks zur Netflix-Original-Serie "Haus des Geldes" in ein poppiges Spektakel verwandelt.

TRristar_Media_GettyImages_Mike_Singer.jpg
Credit: Tristar Media / GettyImages
TRristar_Media_GettyImages_Mike_Singer.jpg

Erneuter Nummer-eins-Hit

Mit einer nervenaufreibenden Story und einem Soundtrack mit absoluter Ohrwurmgarantie zieht die derzeit wahrscheinlich beliebteste Netflix-Serie "Haus des Geldes" Millionen von Zuschauern vor den Bildschirmen in ihren Bann. Vor allem der italienische Folksong "Bella Ciao" wird seither mehr als nur gehypt und wurde bereits von etlichen Künstlern gecovert. So hat auch der deutsche Teeniestar Mike Singer die Herausforderung angenommen und eine sommerliche Pop-Hymne aus dem italienischen Original gezaubert.

"Bella Ciao"

Moment, haben wir das nicht schon mal irgendwo gesehen? Mike Singer findet sich in seinem Video zu "Bella Ciao" in der nahezu selben Story und Kulisse wieder, wie die "Haus des Geldes"-Darsteller. Ein kleines Remake eines erfolgreichen Bankraub in roten Anzügen und Dali-Maskierung - das schicke Haus, der große Pool und ein fetter Wagen düfen dabei natürlich nicht fehlen. Offensichtlich also, dass der Clip sehr serienorientiert ist – aber wie sieht es mit der Musik aus? Im Gegensatz zum Originaltrack bereitet Mike Singer in seiner Version absolute Partystimmung: Neben seiner Powerstimme machen vielseitige Beats und starke Bässe, unterstützt von melodisch, südlichen Sounds, den Track zu einem sehr poppigen Remake. Doch nicht alle zeigen sich von der Version begeistert. Das Original erlangte vor allem zu Zeiten des zweiten Weltkriegs große Beachtung und galt als Hymne des Widerstands gegen das faschistische Regime in Italien. Mike Singer würde demnach die ursprüngliche, ernste Botschaft des Liedes für einen frohsinnigen Popsong instrumentalisieren. Die Meinungen spalten sich dabei in großen Maßen.
 
Hier könnt Ihr Euch den Clip zum Track anschauen:

MIKE SINGER - BELLA CIAO (Offizielles Video)
MIKE SINGER - BELLA CIAO (Offizielles Video)