Shawn selbst möchte zu keinem abgehobenen Superstar mutieren und hofft, dass ihm seine Familie und alle Freunde den Rücken stärken werden.

Shawn-Mendes.jpg

Credit: Rich Polk / GettyImages

Ein ganz normaler Junge
Einige Nummer-eins-Singles und -Alben später hat sich Shawn Mendes einen seiner Lebensträume erfüllt und kann stolz auf sich und seine Karriere sein. Der gerade einmal 19-jährige kanadische Superstar hat schon einiges erreicht, jettet wöchentlich um die Welt und erfreut Millionen von Menschen mit seinem Gesang, seiner Ausstrahlung und seiner positiven Einstellung. Doch gerade vor dem Verlieren letzteres Attributs scheint Shawn Angst zu haben.

“Ich denke, ich hatte wirklich Glück, eine gute Basis an Leuten um mich herum zu haben. Ich bin einfach ein normaler Mensch und niemand redet mir zu viel rein. Unterstützung ist da, wenn ich sie brauche, aber wenn nicht, dann auch nicht”, gestand er im Interview mit dem “Wonderland”-Magazine und fügte hinzu: “Ich denke, es ist wirklich wichtig, die Füße auf dem Boden zu halten. Man weiß nie - gebt mir ein paar mehr Jahre und ich könnte alles zurücknehmen, was ich gerade von mir gebe. Ich hatte noch keine Chance, mein Image zu zerstören. Ich brauche vielleicht noch ein paar Jahre!”

Dennoch möchte er seine fröhliche Lebenseinstellung nicht verlieren und dankt seinen engsten Freunden für den jahrelangen Support.