Über 165 Millionen Mal wurde Rich The Kids "Plug Walk" über Spotify gestreamt. Grund genug, eine Remix-Version des beliebten Songs zu releasen, für den sich der US-Star mit Ufo361 sogar einen Featuregast aus dem Deutschrap sicherte!

Ufo361

Credit: Frank Hoensch / GettyImages

Neues Album steht
Erst kürzlich verkündete Ufo361 auf Twitter, dass sein zweites Album bereits vollständig im Kasten sei und sich Fans auf 15 brandneue Songs, sowie eine zusätzliche Bonus-EP freuen können. Als Feature teaste er dabei auch seit geraumer Zeit den Migos-Rapper Quavo an – ein Wahnsinns-Fang für einen deutschen Künstler. Solange wir auf diese vielversprechende Kollabo allerdings noch warten müssen, ist Ufo361 bereits mit einem weiteren US-Chartbreaker auf einem Track zu hören: Rich The Kid! Mit der millionenfach verkauften Platin-Single "Plug Walk" heimste der Rapper einen gigantischen, weltweiten Erfolg ein. Als Dank für den Support, releaste er deshalb jetzt einen Remix des Songs. Statt sich allerdings, wie die meisten, ein paar beliebte US-Rapper für einen garantierten Hit zu sichern, heuerte Rich The Kid in Deutschland an – und zwar bei einem der erfolgreichsten Trap-Stars der Nation: ob das funktionieren kann? Oh ja.

 

Ein Beitrag geteilt von STAY HIGH (@ufo361) am

"Plug Walk" im Ufo361-Remix
Der Beat knallt noch immer, die Hook ist noch immer ein Ohrwurm – "Plug Walk" ist noch immer ein Hit. Was neu ist, ist allerdings ein Part von Ufo361, der sich allerdings so nahtlos in die Atmosphäre des Tracks einfügt, dass man den Sprachunterschied sogar kaum registriert. Dass deutscher und US-amerikanischer Rap auf einem Song miteinander funktionieren, haben bereits einige Künstler bewiesen – Rich The Kid erweitert dieses Erfolgsrezept nun um einen weiteren Hit.

Hört Euch den Track gleich hier an: