Die 37-jährige Sängerin veröffentlichte mit der Ballade "Twice" die zweite Single ihres in Kürze erscheinenden Comeback-Albums "Liberation".

Christina-Aguilera
Credit: Kevin Winter / GettyImages

Sie ist wieder da
Mit dem Song "Accelerate" läutete Christina Aguilera zur großen Freude ihrer Fans vor Kurzem ihr Comeback ein. Der Hip-Hop-lastige Track entstand in Zusammenarbeit mit Ty Dolla $ign und 2 Chainz und ist die erste Auskopplung ihres neuen Albums "Liberation", das am 15 Juni 2018 auf den Markt kommen wird. Doch Xtina ruht sich nicht aus und veröffentlichte jetzt mit der Ballade "Twice" einen weiteren Hit.

Im Gegensatz zu "Accelerate" handelt es sich hierbei um eine eher ruhigere Nummer. Von stimmungsvollen Klaviertönen begleitet präsentiert die zweifache Mutter emotionale Lyrics und zeigt sich von ihrer nachdenklichen Seite. Im Refrain des Songs, in dem der Sinn des Lebens und die große Bedeutung von Liebe reflektiert wird, zeigt die mittlerweile 37-Jährige wieder einmal, was in ihr steckt. Mit ihrer kraftvollen Stimme schmettert sie die Töne heraus. Ganz so wie die Christina, die wir noch von früher kennen.

Dieser musikalische Vorgeschmack vergrößert definitiv die Vorfreude auf den baldigen Release des kompletten Albums. Auf der von Kanye West produzierten Platte sollen neben "Accelarate" und "Twice" noch zwölf andere Songs inklusive vieler weiterer, unterschiedlicher Stimmungen erscheinen, wie Aguilera via Instagram verspricht.