US-Sensation Khalid brach sein Schweigen und bestätigte eine Zusammenarbeit mit dem holländischen DJ und Produzenten Martin Garrix.

Khalid.jpg

Credit: Hutton Supancic / GettyImages

Neues aus den Staaten
Mit seinen Singles “Location” und “Young, Dumb & Broke” konnte US-Amerikaner Khalid bereits in den vergangenen zwei Jahren alle von seinem Können überzeugen. Beide Lieder stammen aus seinem Debütalbum “American Dream”, welches es auf Rang eins der Charts in seinem Heimatland platzieren könnte und über 1,5 Millionen Mal verkauft wurde. Für seine Werke wurde der 20-Jährige im Anschluss gleich fünfmal mit einem Grammy nominiert, musste sich jedoch jedes Mal gegen andere Musiker geschlagen geben.

Doch Khalid lässt sich nicht unterkriegen. Stattdessen arbeitet er fleißig weiter an neuen Singles, droppte vor wenigen Wochen den Song “Love Lies”, welcher in Kooperation mit Normani entstanden war und und kündigte an, bereits am 20. April den Track “OTW“ zu releasen. Dieser war in Zusammenarbeit mit Ty Dolla $ign und 6lack produziert worden. Doch dabei wird es nicht bleiben – denn wie Khalid nun spoilerte, hat er auch eine Single mit einem der besten EDM-DJs der Welt in der Pipeline.

 

4/20. OTW.

A post shared by Khalid (خالد) (@thegr8khalid) on

Plaudert ein Geheimnis aus
Wie Khalid beim Facebook-Live-Event von den Billboard Awards gestanden hat, steht bereits eine weitere Nummer in den Startlöchern. “Ich kann noch nicht zu viel sagen …”, druckste er herum und fügte schließlich hinzu, dass er, gemeinsam mit Martin Garrix, einen Dance-Track produziert habe. “Ich kann euch nicht sagen, wann er veröffentlicht wird.”

Ein zweites Album versprach Khalid ebenfalls, welches noch in diesem Jahr gedroppt werden soll und fügte abschließend hinzu, dass er täglich “im Studio sitzen und sehr sehr hart arbeiten” würde.