Im vergangenen Jahr lernte sich Ellie Goulding selbst erst richtig kennen, verbrachte viel Zeit mit ihren Liebsten zu Hause und gönnte sich eine musikalische Auszeit.

Ellie-Goulding-Stage.jpg

Credit: Frank Hoensch / GettyImages

Ein Leben auf Tour
Ellie Goulding gehört mit zu den erfolgreichsten und einzigartigsten Künstlern unserer Zeitgeschichte. Mit Singles wie “Burn”, “On My Mind” und dem Titelsong zum zweiten Teil der “Fifty Shades”-Reihe “Love Me Like You Do” konnte sie Millionen von Menschen von ihrem Können überzeugen und reiste im Anschluss mehrfach um den Globus. Im Alleingang oder auf Tour mit Bruno Mars und Katy Perry, Ellie war nicht mehr zu stoppen, lebte monatelang aus ihrem Koffer und sah ihre Freunde und ihre Familie nur noch selten. Schließlich nahm sich Goulding eine musikalische Auszeit, stand in den vergangenen zwölf Monaten lediglich für den guten Zweck auf der Bühne und verbrachte viel Zeit it ihren Liebsten daheim.

Im Interview mit Juliana Piskorz für den “The Observer”-Beitrag vom “The Guardian” setzte sich Ellie selbst vor den Computer und schrieb einige Zeilen zum Thema Beziehungen nieder.

“Das Reisen ist der Part meiner Karriere, welcher beunruhigend ist. Ich verbringe nur flüchtig Zeit an einem Ort und bin niemals lange genug an einem Platz. Das kann einige Emotionen in dir wecken und du bist ständig dabei, dein Leben neu zu planen”, erklärte Goulding und gab zu, dass sie sich damals keine Zeit genommen habe, um wirklich an ihren Beziehungen arbeiten zu können. Das habe die Britin mittlerweile und dank ihres Freundes Caspar Jopling erlernt und legt eine Pause ein, um mit Freunden und der Familie abhängen zu können.

Caspar-Jopling-Ellie-Goulding.jpg

Credit: James Devaney / GettyImages

“Ich habe lange geglaubt, dass ich mir nie wirklich die Zeit nehmen kann, um eine Beziehung zu pflegen. Ich bin eben nie da. Das letzte Jahr war ich hingegen nicht auf Tour unterwegs, deswegen habe ich jetzt zum ersten Mal erkannt, was es bedeutet, in einer Beziehung zu sein und zu lernen, mit jemandem zusammen zu sein. Es hilft auch, wenn man jemanden findet, der einfach nur besonders ist und deinen Beruf versteht”, schrieb Ellie schließlich nieder und bestätigte damit ihre Partnerschaft mit Freund Caspar Jopling. Beide haben sich im August 2017 kennen und lieben gelernt und sind einander seither nicht mehr von der Seite gewichen.