Für die neueste Ausgabe des Lip Sync Battles hat sich Charli XCX in Schale geschmissen und Superstar Ed Sheeran imitiert. Kann die rothaarige Perücke und der dazugehörige Bart ihre Fans überzeugen oder wird sie schließlich das Duell gegen Rita Ora verlieren?

Tour mit Taylor Swift
Schon vor fünf Jahren dominierte Charli XCX mit den Girls von Icona Pop die weltweiten Charts. Die Single “I Love It”, welche aus der Feder der britischen Künstlerin stammt, wurde millionenfach erstanden, für Werbungen von unter anderem Coca Cola verwendet und öffnete ihr alle Türen im Musikbusiness. Im Anschluss konnte die 25-Jährige ihr Debütalbum “True Romance” veröffentlichen, mit ihrer eigenen Crew um die Welt jetten und bei Events wie dem Glastonbury Festival oder auf dem Coachella performen.

Danach wurde es eher still und die Britin, welche in diesem Jahr wieder voll angreifen möchte. Unter anderem wird Charli XCX schon bald mit Superstar Taylor Swift unterwegs sein und für letzteren Superstar als Opening-Act die Shows eröffnen.

Taylor Swift & Charli XCX

Credit: George Pimentel / GettyImages

Lip Sync Battle
Doch bevor die “I Love It”-Interpretin ihre Koffer packen und täglich in einem anderen Stadion auf der Bühne stehen wird, nahm sie an der US-Show “Lip Sync Battle” teil und trat gegen Rita Ora an. In zwei Runden mussten beide Kontrahenten das Publikum von ihrem Können überzeugen, Nummer-eins-Hits von anderen Bands und Soloacts zum Besten geben und sich etwas ganz Besonders einfallen lassen:

 

me as Ed Sheeran. I’ll explain later. Cc @teddysphotos

A post shared by CHARLI XCX (@charli_xcx) on

Wie man in der Vorschau auf YouTube sehen kann, hat sich Charli XCX den Song “Shape of You” von Ed Sheeran ausgesucht, schlüpfte in lässige Herrenbekleidung und strahlte mit einer Pumukl-ähnlichen Perücke. Auch der dazugehörige Bart und Tanzschritte durften natürlich nicht fehlen, welche selbst Kommentator Boy George nicht kalt ließen: “Ich habe noch nie gesehen, dass Ed solche Bewegungen drauf hat. Sollte ich ihn das nächste Mal sehen, werde ich mich betrogen fühlen.”

Bevor am kommenden Donnerstag, den 29. März 2018 die komplette Show ausgestrahlt wird, kannst Du Dir hier den Teaser einmal genauer anschauen: